WAS SIE TUN KÖNNEN
WENN IHRE KLIMAANLAGE STINKT
KLIMAANLAGENREINIGUNG FÜR MERCEDES-BENZ UND HYUNDAI 

Ihre Klimaanlage riecht nicht gut und kühlt nicht mehr richtig? Dann ist es an der Zeit für eine Desinfektion und einen Klimaservice.

Hinter dem Geruch können Schimmel, Bakterien und Mikroorganismen stecken, die sich begünstigt durch Feuchtigkeit und Wärme im Gebläsekasten und auf dem Verdampfer ausbreiten.

Durch einen Kältemittel-Verlust kann es oftmals auch zu einer schwächer werdenden Kühlfunktion kommen. Innerhalb eines Jahres können die Systeme bis zu 15 Prozent des Kältemittels verlieren, sodass es wieder aufgefüllt werden muss. Experten raten, spätestens alle zwei Jahre eine Wartung vorzunehmen, damit keine größeren Schäden entstehen.

Der Pollenfilter sollte übrigens möglichst einmal im Jahr gewechselt werden – Allergikern wird sogar ein noch häufigerer Wechsel empfohlen. Der Filter verhindert, dass Pollen durch die Klimaanlage ins Fahrzeug gelangen können. Dieser kann allerdings nur eine begrenzte Pollenmenge aufnehmen und ist diese bereits erreicht, bietet der Pollenfilter keinen ausreichenden Schutz mehr.

Austretendes Kühlmittel belastet außerdem die Umwelt, weshalb die Wartung auch eine Maßnahme für den Umweltschutz ist, da undichte Stellen entdeckt und beseitigt werden können.

Eine gut funktionierende Klimaanlage birgt zudem einen großen Sicherheitsfaktor, denn mit zunehmender Innenraumtemperatur nimmt die Konzentrationsfähigkeit des Fahrers ab, wodurch das Unfallrisiko steigt - somit ist die Klimaanlage nicht nur eine Komfortaktion, die für einen gekühlten Innenraum sorgt, sondern leistet auch einen Beitrag zur Verkehrssicherheit.

HIER FINDEN SIE ALLE INFORMATIONEN ÜBER DIE KLIMAANLAGENREINIGUNG

Hyundai Original Innenraumfilter

WEITERE NEUIGKEITEN LESEN

vom 21.02.2024

NEU: DER KONA ELEKTRO ALS N-LINE

Der SUV von Hyundai ist nun auch in der Ausstattungslinie N-Line erhältlich und beweist eindrucksvoll, wie sich Stil und Sportlichkeit perfekt miteinander verbinden lassen.

Neuigkeiten lesen

vom 19.02.2024

AMG ROADSHOW - PRODUKTSCHULUNG FÜR UNSERE TEAMS 

Stellvertretend für Mercedes-AMG haben Olaf de Vries und Tristan Böddicker an unserem Standort in Osnabrück die AMG Roadshow veranstaltet, bei der unser Service- und Verkaufsteam eine informationsreiche Schulung bekommen hat.. 

Neuigkeiten lesen

vom 16.02.2024

SENDEN TAFEL 

Ein nagelneuer Mercedes-Benz Sprinter als Kühlfahrzug sorgt bei der Sendender Tafel für mehr Mobilität beim Lebensmitteltransport.

Neuigkeiten lesen

vom 15.02.2024

Das GLC 43 AMG Coupé: MEHR ALS PURE PERFORMANCE

Anmutigen Design, eine stilvolle Inneneinrichtung und markante Proportionen – typisch AMG eben.

Neuigkeiten lesen

vom 14.02.2024

SONDEREDITION MIT 1 KARAT DIAMANT- DER SCHLÜSSEL ZU ABENTEUER UND LUXUS

Mit der G-Klasse in der "STRONGER THAN DIAMONDS" Edition setzt Mercedes-Benz allen bisherigen Sondereditionen die Krone, besser gesagt den Diamanten auf.

Neuigkeiten lesen

vom 09.02.2024

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH - UNSERE ERFOLGRECIHEN ABSCHLUSSPRÜFLINGE! 

Hiermit sagen wir unseren Prüflingen noch einmal: Herzlichen Glückwunsch und wir sind stolz auf EUCH!

Neuigkeiten lesen

vom 08.02.2024

DER EQS SETZT IN DER ELEKTRISCHEN REICHWEITE NEUE MASSSTÄBE

Die beiden Batterie der neuesten Generation mit 108,4 kWh eignet sich dank ihrer hohen Energiedichte hervorragend für lange Strecken. 

Neuigkeiten lesen

vom 08.02.2024

ELEKTRISCHES FAHREN OHNE KOMFORTVERLUST DANK ERHÖHTEN REICHWEITEN UND GERINGEM VERBRAUCH BEIM EQS SUV. 

Mit der Batterieleistung von 118,0 kWh erreichen Sie bis zu 720 km vollelektrische Reichweite. 

Neuigkeiten lesen

vom 06.02.2024

VERKAUFSSTART CLE CABRIO

Aus C- und E-Klasse wird CLE – die CLE-Reihe umfasst zahlreiche Ausführungen, zu denen neben dem Coupé auch eine Cabriolet-Version gehört. Hier erfahren Sie alles über das neue Cabriolet.   

Neuigkeiten lesen

vom 05.02.2024

DIE WUNDERREIFEN VOM EQA UND EQB.
MIT MEHR REICHWEITE UNTERWEGS.

Die Reichweite eines E-Autos wird zwar noch oft diskutiert, inzwischen ist jedoch klar, dass die Batterie immer leistungsfähiger wird und somit mehr Reichweite möglich ist. Doch es gibt viele Faktoren, die diese positiv, aber natürlich auch negativ beeinflussen können.

Neuigkeiten lesen