Mercedes-AMG Vision AMG

DER VISION AMG
DAS SPEKTAKULÄRE ELEKTROMODELL VON AMG 
OHNE LINIE-
DAFÜR MIT ZAHLREICHEN HIGHLIGHTS

Die spektakulären Proportionen sind geprägt durch einen langen Radstand und betont kurze Karosserieüberhänge, stark ausgeprägte Schultern, eine markante Abrisskante am Heck, große Räder und die sternförmige Lichtsignatur der Hauptscheinwerfer. Der Vision AMG setzt aus jeder Perspektive ein Statement. Dieses außergewöhnliche Showcar lässt uns einen Blick auf die vollelektrische Zukunft der AMG Driving Performance werfen. Die eigenständige AMG.EA Plattform ist ebenso außergewöhnlich wie die atemberaubend gestylte Hülle des viertürigen Coupés. Momentan wir die Plattform für vollelektrische Performance-Modelle in Affalterbach entwickelt.

RADIKALE PROPORTIONEN UND MONOLITHISCHE SKULPTUR

Das Konzeptauto zeichnet sich durch seine fließenden und vollen Flächen aus. Die Fugen sind minimalistisch gehalten und die Heck- und Seitenscheiben sind in der Wagenfarbe Alubeam-Silber lackiert. Der Gesamteindruck der monolithischen Skulptur wird dadurch verstärkt.

Besonders in der Seitenansicht kommen die sportlichen Proportionen zur Geltung und definieren das technische Layout: Weit vorn platzierte und stark geneigte A-Säule, langer Radstand, kurzer vorderer und etwas längerer aerodynamisch optimierter hinterer Überhang. Die weit ausgestellten Kotflügel und die betont breiten Schultern hinten bringen den sportwagentypischen Ausdruck zur Geltung. Die elegant nach hinten abfallende und sich seitlich verjüngende Dachlinie mündet direkt in den Heckspoiler. Der Vision AMG hat einige Grundzüge des Vision EQXX übernommen, wie die aerodynamisch vorteilhafte Tropfenform, welche für eine optische Spannung sorgt. Mit der sinnlichen Flächenbehandlung und der kraftvoll herausgearbeiteten Skulptur, wird die Mercedestypische Formensprache zum Ausdruck gebracht. Der markentypische Anspruch an das Außergewöhnliche wird durch radikale Proportionen und die scharf geschnittene Shark Nose realisiert. Die stark abgeschrägte Abrisskante mit aktivem Spoiler streckt die Seitenansicht optisch und verbessert die Aerodynamik. Die Kante wird von einem Leuchtband eingefasst, welches unterschiedliche Lichteinstellungen ermöglicht. Es hebt den Kontrast zu dem effektvollen groß dimensionierten schwarzen AMG Logo auf dem Heck hervor.

Mercedes-AMG Vision AMG
Mercedes-AMG Vision AMG

ATEMBERAUBENDE TECHNIK FÜR HERAUSRAGENDE LEISTUNG 

Die Technik des Vision AMG trägt dem spektakulären Design in vielerlei Hinsicht Rechnung. Die gesamten Komponenten des Antriebsstrangs sind von Grund auf neu entwickelt: Dies gilt zum einen für die AMG.EA Plattform selbst, als auch für die spezielle Hochleitungs-Hochvoltbatterie und die revolutionäre Antriebstechnologie. Das Herzstück des Vision AMG ist der innovative Axialflussmotor, der von der Mercedes-Benz Tochterfirma YASA entwickelt wurde. Dieser liefert durch die kompakte und leichte Bauweise deutlich mehr Leistung als herkömmliche Elektromotoren.

GESCHLOSSENE AMG KÜHLERVERKLEIDUNG MIT BELEUCHTETEM STERN 

Die AMG-spezifische Kühlerverkleidung mit vertikalen Streben gelten als markentypisches Erkennungsmerkmal – und sind auch vorhanden, obwohl beim vollelektrischen Antriebskonzept kein klassischer Kühler an der Front erforderlich ist. Die Weiterentwicklung des Grills ist daher geschlossen, in Wagenfarbe lackiert und vollständig in das Frontvolumen integriert. Der futuristische Look des Vision AMG wird durch die Beleuchtung der Streben und die dreidimensional vertiefte Außenkontur betont. Der Markenstern ist – analog zum Mercedes-AMG Projekt ONE – prominent auf der Motorhaube platziert. Die Lichtsignatur der Hauptscheinwerfer weisen in Richtung Zukunft. Drei LED-Elemente bilden einen stilisierten, dreidimensionalen Mercedes-Benz Stern, dieser macht den Markenauftritt von Mercedes und AMG sofort erkennbar und unverwechselbar. Die beiden Scheinwerfer sind optisch, durch ein horizontales Lichtband über der Kühlerverkleidung, verbunden. Dieses kann mit verschiedenen Animationen - von Begrüßung bis zum Dauerlicht - inszeniert werden. Die runden Heckleuchten zeigen eine neue und doch vertraute Lichtgestaltung. Jeweils drei links und rechts platziere LED-Ringe stecken in röhrenförmigen Tuben. Kleine Sterne weisen hier auf die Marke Mercedes hin. Diese kontrastieren mit dem expressiven Heckdiffusor in tiefem schwarz.

Mercedes-AMG Vision AMG

BEZUG ZUR FORMEL 1 DURCH FORMEN UND FARBEN

Die silberne Lackierung mit einem großformatigen Star-Pattern über den Schultern und Heckflügel, funktionale Elemente in Sichtkarbon, die aerodynamische Gestaltung der 22-Zoll-Räder mit Aero-Claddings, das AMG Logo und Petronas-farbige Elemente an Schweller und Diffusor stellen die direkte Verbindung zu dem erfolgreichen Mercedes-AMG Petronas F1-Team dar.

Das 4-Türer Package verdeutlicht, dass es sich bei dem Showcar um den Ausblick auf einen funktionalen vollelektrischen Sportwagen der Zukunft handelt. Trotz des Batteriepakets im Wagenboden zwischen den Achsen ist die Studie deutlich flacher als der EQS und bietet ein komfortables Raumangebot für bis zu vier Personen.

WEITERE NEUIGKEITEN LESEN

vom 14.06.2022

MERCEDES-AMG ONE 

Der Grundstein von AMG wurde am 01.06.1967 gelegt. Zum 55. Geburtstag der Performance- und Sportwagen-Marke feiert die Serienversion des Mercedes AMG ONE ihre Weltpremiere. Der AMG ONE bringt weltweit erstmals modernste und effizienteste Formel-1-Hybrid-Antriebstechnologie von der Rennstrecke auf die Straße. Die Zusammenarbeit aus einem Verbrennungsmotor und vier Elektromotoren weist insgesamt eine Leistung von...

Neuigkeiten lesen

vom 27.05.2022

VISION AMG VON MERCEDES-AMG

Die spektakulären Proportionen sind geprägt durch einen langen Radstand und betont kurze Karosserieüberhänge, stark ausgeprägte Schultern, eine markante Abrisskante am Heck, große Räder und die sternförmige Lichtsignatur der Hauptscheinwerfer. Der Vision AMG setzt aus jeder Perspektive ein Statement

Neuigkeiten lesen

vom 24.05.2022

EQS SUV VON MERCEDES-EQ

Die Mercedes-EQ Familie bekommt neuen Zuwachs. Zu den Limousinen EQE und EQS gesellt sich der große EQS SUV. Alle Fakten, Informationen und Bilder inkl. der Weltpremiere finden Sie hier.

Neuigkeiten lesen

vom 23.05.2022

WELTPREMIERE GLC 

Am Mittwoch den 01.06. 2022 um 17:00 Uhr (MESZ) wird der neue GLC enthüllt. Die digitale Weltpremiere steht anschließend als Video-on-Demand zur Verfügung. Der GLC ist der dynamischste und erfolgreichste SUV von Mercedes-Benz, sowie weltweiter Markführer in seinem Segment.  

Neuigkeiten lesen

vom 16.05.2022

EQV EDITION 2023

Das neue Mercedes-Sondermodell für die elektrische V-Klasse bietet nicht nur eine erweiterte Ausstattung, sondern verspricht sich auch durch die Sonderlackierung eine besondere Optik.  2023 wird es den EQV von Mercedes-EQ in den Karosserievarianten Lang und Extralang, sowie zwei unterschiedliche Batteriegrößen angeboten.

Neuigkeiten lesen

vom 04.05.2022

EDITION 55 

Nach der Edition 55 für die G-Klasse, ziehen nun auch die etwas kleineren AMG-Modelle hinterher. Die Edition 55 ist nun auch für den A35 4MATIC als Limousine, sowie Kompaktlimousine und den CLA 35 4MATIC als Coupé, als auch als Shooting Bake verfügbar. 

Neuigkeiten lesen

vom 29.04.2022

MERCEDES-AMG GT TRACK SERIES 

Mit dem GT Track Series präsentiert Mercedes-AMG seinen bislang stärksten Kundensportler. Das exklusive Sondermodell erscheint pünktlich zum 55-jährigen AMG-Jubiläum und ist passend dazu auf 55 Exemplare limitiert. Vom Motor über die Aerodynamik bis hin zur Elektronik haben die Affalterbacher Ingenieure dieses Fahrzeug konsequent auf Performance optimiert.

Neuigkeiten lesen

vom 26.04.2022

DIGITALE PREMIERE DER NEUEN MERCEDES-BENZ T-KLASSE.

Am Dienstag dem 26.04.2022 um 14:00 Uhr /MESZ) enthüllt Mercedes-Benz das neueste Mitglied der Small-Van-Familie: die neue T-Klasse. Das komplett neue Modell bietet einen Premium-Small-Van für das aktive Leben. Dies zeigt sich auch im Premierenfilm, hier taucht man in die vielfältige Lebenswel von Familien und freizeitaktiven Menschen ein und die neuen Highlights der T-Klasse werden vorgstellt. Das Video wird auch nach der Premiere als Video-on-demand zur Verfügung gestellt.

Neuigkeiten lesen

vom 19.04.2022

MERCEDES-EQ PRÄSENTIERT DEN EQS SUV

Stuttgart. Save the date: Mit dem EQS SUV präsentiert Mercedes‑EQ am Dienstag, den 19. April 2022, um 12:00 Uhr (MESZ) das erste vollelektrische Luxus-SUV für bis zu sieben Personen. Die Vorstandsmitglieder Ola Källenius und Britta Seeger stellen die Highlights vor.

Neuigkeiten lesen

vom 13.04.2022

DER NEUE SMART #1

Mit dem smart #1 präsentiert das Unternehmen smart seinen ersten Elektro-SUV. Das Fahrzeug kombiniert ein attraktives Design mit einer hochwertigen Ausstattung und mit einem modernen Bedienkonzept

Neuigkeiten lesen

copyright: Mercedes-Benz Group AG