Hyundai Tuscon Kühlergrill mit integrierten Tagfahrleuchten

BESTE IMPORT-AUTOS:
DER HYUNDAI TUCSON UND
DER HYUNDAI IONIQ 5
WERDEN VON AUTO BILD AUSGEZEICHNET.

AUTO BILD hat die „Besten Import-Autos des Jahres“ ausgezeichnet. Hyundai sichert sich in der Kategorie „Elektroauto“ und „Mittlere SUV“ die ersten Plätze. Der IONIQ 5 und der Tucson überzeugen durch die geräumige Innenraumgestaltung und modernste Technologie. 

Die Fahrzeuge beeindrucken die Testredakteure durch die Kombination aus Design, Performance und Innovation. Genau das sind Eigenschaften, die ein modernes Auto heutzutage benötigt. Besonders die clever integrierte Technik sorgt für Begeisterung. Zum Beispiel der Totwinkelassistent, der den toten Winkel in der Monitoranzeige per Videobild anzeigt. Neben dem ordentlichen Platzangebot und der tollen Optik der Fahrzeuge überzeugt der IONIQ 5 mit der innovativen 800 Volt-Ladetechnologie. Diese lässt das Fahrzeug so schnell laden, wie kaum ein anderes Auto auf der Welt.

DER TUCSON IST DAS BESTE IMPORT-AUTO IN DER KATEGORIE "MITTLERE SUV". 

Der Mittelklasse SUV fällt optisch besonders durch seine mit dem Kühlergrill verbundenen Tagfahrleuchten ins Auge. Das Fahrzeug bietet zudem ein Komfort- und Sicherheitssystem in umfassendster Form an, so ist der Center Airbag zwischen Fahrer und Beifahrer serienmäßig. Ein Center Airbag verhindert bei einem Seitencrash das zusammenprallen der beiden Insassen. Die hohe Sicherheit des Fahrzeuges wird auch im Crash-Test mit Bestnoten bestätigt. Auch bei diesem Modell hat Hyundai die Elektrifizierung vorangetrieben und nur noch 2 Modellvarianten sind nicht elektrifiziert.

Hyundai Tucson Totwinkelassistent

DER IONIQ 5 IST DAS BESTE IMPORT-AUTO IN DER KATEGORIE "ELEKTROAUTO". 

Mit dem IONIQ 5 hat Hyundai eine neue Ära der Elektromobilität geschaffen. Es ist das erste Modell der elektrischen Submarke IONIQ, dass auf einer Plattform entwickelt wurde, die nur für E-Autos konzipiert wurde. Dadurch können mehrere Batteriegrößen und damit verbundene Antriebsmöglichkeiten angeboten werden. Neben der außergewöhnlichen 800-Volt-Lade-Technologie, welche das Fahrzeug in 18 min. von 10 auf 80 Prozent Akkukapazität bringt, besitzt das Fahrzeug die Möglichkeit den Strom per 230 Volt Wechselstrom anderen Geräten zur Verfügung zu stellen.

Hyundai IONIQ 5 Vehicle-to-Load-Funktion

JETZT MEHR ÜBER DIE FAHRZEUGE ERFAHREN

WEITERE NEUIGKEITEN LESEN

vom 01.10.2022

EIN JAHR HYUNDAI BEI BERESA

Koreanische Autos konkurrieren immer mehr mit vielen großen europäischen Marken der Automobilindustrie. Bestimmt haben auch Sie bereits das Auto mit dem geneigten Buchstaben "H" auf der Straße gesehen. Die Rede ist von Hyundai.

 

Neuigkeiten lesen

vom 31.08.2022

KOOPERATION ZWISCHEN HYUNDAI UND DEM ENBW

Durch die Zusammenarbeit zwischen Hyundai und dem Energieversorger EnBW kann Hyundai seinen Kunden in Sachen E-Mobilität eine einzigartige Rundumversorgung bieten: Automobile Zukunftstechnologie, sauberen Strom und eine flächendeckende Ladeinfrastruktur – so genießen Hyundai Kunden so bequem wie noch nie nachhaltigen Fahrspaß.

Neuigkeiten lesen

vom 04.07.2022

IONIQ 5 UND TUCSON SIND WERTMEISTER 2022

Hyundai hat groß gesiegt bei dem „Wertmeister 2022“ , der Zeitschrift Auto Bild und den Restwert-Spezialisten Schwacke GmbH. Der Hyundai IONIQ 5 hat sogar in zwei Klassen gesiegt.
Für den Hyundai IONIQ 5 wurden von den Experten, nach vier Jahren und einer jährlichen Laufleistung von 11.000 Kilometern ein Restwert von 59,4 % prognostiziert. Somit wird das „Car of the Year“ auch zum „Wertmeister 2022“ in der Klasse „Elektrofahrzeuge bis 40.000 Euro netto“.

Neuigkeiten lesen

vom 28.06.2022

HYUNDAI STELLT PRODUKTION VON IONIQ-MODELLEN EIN 

In diesem Monat stellt Hyundai die Produktion der ersten IONIQ Baureihe im Stammwerk Ulsan in Südkorea ein. Der letzte Hyundai IONIQ der vom Band rollt, beendet ein bedeutendes Kapitel in der Geschichte von Hyundai. Der IONIQ war weltweit das erste Modell, welches von Anfang an ausschließlich für den Einsatz von drei elektrifizierten Antriebssträngen konstruiert wurde; Plug-in-Hybrid, Hybrid und battierieelektrisch.

Neuigkeiten lesen

vom 22.06.2022

STARKE ELEKTRISIERENDE MARKE 

Die Hyundai Motor Deutschland GmbH baut im Mai die Spitzenposition bei den Elektrofahrzeug-Zulassungen noch weiter aus. Die koreanische Marke belegt mit einem Marktanteil von 8,5 Prozent und etwa 2.500 Einheiten den zweiten Platz im Zulassungsranking.Hyundai festigt insgesamt seinen dritten Platz im Gesamtranking der batterieelektrischen Fahrzeuge (BEV) mit 11.346 Zulassungen und einem Marktanteil von 8,4 Prozent. Der KONA Elektro (6.400 Einheiten) und der IONIQ 5 (4.100 Einheiten) machen den Hauptanteil der Elektrozulassungen aus.

Neuigkeiten lesen

vom 17.05.2022

PLANUNGSSICHERHEIT BEI HYUNDAIFAHRZEUGEN

Aktuell läuft die Umweltprämie für Plug-in-Hybride am 31. Dezember 2022 aus und es ist ungewiss, wie es mit den vollelektrischen Fahrzeugen 2023 weiter geht. Unser Vertragspartner Hyundai sorgt für Ihre Planungssicherheit, denn wenn Sie rechtzeitigen einen verbindlichen Kaufvertrag bei uns abschließen, wird Ihnen als Privatkunde die Umweltprämie von Hyundai für die förderfähigen Fahrzeuge ...

Neuigkeiten lesen

vom 06.05.2022

HYUNDAI PFLANZT IONIQ WALD 

Das Hyundai sich sehr für den Klimaschutz und die Schonung von Ressourcen einsetzt ist keine Neuigkeit. Auch nun setzt Hyundai wieder ein wichtiges Zeichen für den Klimaschutz. Zusammen mit der Organisation PLANT-MY-TREE pflanzt Hyundai Motor Deutschland einen Baum für jeden verkauften IONIQ 5. 

Neuigkeiten lesen

vom 02.05.2022

STARIA GEWINNT DESIGN WETTBEWERB

Der Red Dot Award ist ein renommierter internationaler Designwettbewerb, in dem Produkte in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet werden. In der Kategorie Autos und Motorräder ergatterte der Hyundai STARIA dieses Jahr die Auszeichnung „Best of the Best“ von den Produktdesigns 2022.

Neuigkeiten lesen

vom 22.04.2022

BESTE IMPORT-AUTOS: DER HYUNDAI TUCSON UND DER IONIQ 5.

Auto Bild hat die „Besten Import-Autos des Jahres“ ausgezeichnet. Hyundai sichert sich in der Kategorie „Elektroauto“ und „Mittlere SUV“ die ersten Plätze. Der IONIQ 5 und der Tucson überzeugen durch die geräumige Innenraumgestaltung und moderneste Technologie. 

Neuigkeiten lesen

vom 21.04.2022

SIEGESSERIE DES IONIQ5

Dieser Trend hat sich schon 2021 bestätigt, setzt sich auch 2022 unvermindert fort: Viele Hyundai-Modelle gewinnen regelmäßig bekannte Vergleichstests der Fachpresse. Auch immer häufiger gegen deutsche Premium-Mitbewerber. Die jüngsten Beispiele sind die überzeugenden Testsiege des Hyundai IONIQ5 in den kürzlich erschienenen Ausgaben de Automagazine Auto Bild und Auto Zeitung.

Neuigkeiten lesen

Fotos: Hyundai