Mercedes-Benz Vito Kastenwagen

MULTITALENT FÜR
ANSPRUCHSVOLLE AUFGABEN.

DER VITO. GREAT JOB!

Die Midsize Vans von Mercedes-Benz eignen sich perfekt als Firmenfahrzeuge und sind viel mehr als schlichte Transporter. Wie von Mercedes-Benz nicht anders gewohnt, bewegen sich auch die Midsize Vans im Premium-Bereich.

Beim neuen Modell des Mercedes-Benz Vito wurde daher auf ein hohes Maß an Sicherheit und Funktionalität gesetzt und auch der Komfort kommt nicht zu kurz.

ALLES AUF EINEN BLICK

Bis zu neun Sitzplätze je nach Modell

Vielfältige Sitzkonfiguration

Seitenwindassistent

LED Intelligent Light System

Mercedes-Benz Vito Frontscheinwerfer

360° Kamera

Markanter Kühlergrill

drei neue Lackfarben

Mercedes-Benz Vito Rad

Intelligenter Geschwindikeitsassistent

Brems-Assistent

Spurhalte-Assistent

Mercedes-Benz Vito MBUX Infotainmentsystem

MBUX Multimediasystem

THERMOTRONIC

Digitaler Innenspiegel

Diese Varianten stehen zur Auswahl

Wer sich für den neuen Mercedes-Benz Vito entscheidet, hat sprichwörtlich die Qual der Wahl. Zur Verfügung stehen die folgenden drei Varianten:

  • der Tourer
  • der Kastenwagen
  • die Mischvariante "Mixto"


Dank der drei Ausstattungsvarianten BASE, PRO und SELECT lässt sich der Mercedes-Benz Vito individueller gestalten. Serienmäßig bietet der Kastenwagen Platz für drei Personen. Nicht so im Tourer –mit diesem können bis zu neun Personen befördert werden. Der Mercedes-Benz Vito Tourer und der Mixto haben einen weiteren entscheidenden Vorteil: Bei diesen beiden Varianten lassen sich die Heckklappen elektrisch öffnen.

Mercedes-Benz Vito Tourer Frontansicht
Mercedes-Benz Vito Kastenwagen Frontansicht
Mercedes-Benz Vito Mixto Heckansicht

Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
  • Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
  • Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
  • Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
  • Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
  • Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
  • Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
  • Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
  • Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
  • Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
  • Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
  • Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
  • Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
  • Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
  • Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito
  • Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito

Mercedes-Benz Vito 116 CDI Tourer Extralang Mercedes-Benz Vito

  • Kraftstoffverbrauch kombiniert:
    6.1 l/100 km 1,3
  • CO₂-Emissionen kombiniert:
    160 g/km 1,3
  • CO₂-Effizienzklasse:
    B
9.900 km
Diesel
67.806,00 €
inkl. 19% MwSt. (56.979,83 € netto)

Mercedes-Benz Vito 119 CDI Tourer Extralang 4MATIC LED AHK

  • Kraftstoffverbrauch kombiniert:
    7.1 l/100 km 1,3
  • CO₂-Emissionen kombiniert:
    188 g/km 1,3
25.900 km
Diesel
57.480,00 €
inkl. 19% MwSt. (48.302,52 € netto)

Mercedes-Benz Vito 114 CDI Kombi Tourer Lang Navi AUT SHZ

  • Kraftstoffverbrauch kombiniert:
    5.9 l/100 km 1,3
  • CO₂-Emissionen kombiniert:
    156 g/km 1,3
48.900 km
Diesel
27.780,00 €
inkl. 19% MwSt. (23.344,54 € netto)

Mercedes-Benz Vito 119 CDI Tourer Extralang 4MATIC LED AHK

  • Kraftstoffverbrauch kombiniert:
    7.1 l/100 km 1,3
  • CO₂-Emissionen kombiniert:
    188 g/km 1,3
29.300 km
Diesel
56.980,00 €
inkl. 19% MwSt. (47.882,35 € netto)

Mercedes-Benz Vito 114 CDI Kombi Tourer Navi SHZ

  • Kraftstoffverbrauch kombiniert:
    6.6 l/100 km 1,3
  • CO₂-Emissionen kombiniert:
    176 g/km 1,3
55.800 km
Diesel
27.180,00 €
inkl. 19% MwSt. (22.840,34 € netto)

Mercedes-Benz Vito 116 CDI Kasten Lang Kamera SHZ AHK

  • Kraftstoffverbrauch kombiniert:
    7.6 l/100 km 1,3
  • CO₂-Emissionen kombiniert:
    199 g/km 1,3
  • CO₂-Effizienzklasse:
    C
9.900 km
Diesel
55.323,00 €
inkl. 19% MwSt. (46.489,92 € netto)

Mercedes-Benz Vito 114 CDI Kombi Tourer Lang AUT SHZ

  • Kraftstoffverbrauch kombiniert:
    6.2 l/100 km 1,3
  • CO₂-Emissionen kombiniert:
    163 g/km 1,3
38.700 km
Diesel
38.580,00 €
inkl. 19% MwSt. (32.420,17 € netto)
Mercedes-Benz Vito 114 CDI Kombi Tourer Lang Navi Kamera SHZ
  • Mercedes-Benz Vito 114 CDI Kombi Tourer Lang Navi Kamera SHZ

Mercedes-Benz Vito 114 CDI Kombi Tourer Lang Navi Kamera SHZ

  • Kraftstoffverbrauch kombiniert:
    6.7 l/100 km 1,3
  • CO₂-Emissionen kombiniert:
    177 g/km 1,3
  • CO₂-Effizienzklasse:
    C
78.800 km
Diesel
30.380,00 €
inkl. 19% MwSt. (25.529,41 € netto)
Mercedes-Benz Vito 114 CDI Mixto Extralang Navi Kamera AUT
Mercedes-Benz Vito 114 CDI Mixto Extralang Navi Kamera AUT
Mercedes-Benz Vito 114 CDI Mixto Extralang Navi Kamera AUT
Mercedes-Benz Vito 114 CDI Mixto Extralang Navi Kamera AUT
Mercedes-Benz Vito 114 CDI Mixto Extralang Navi Kamera AUT
Mercedes-Benz Vito 114 CDI Mixto Extralang Navi Kamera AUT
Mercedes-Benz Vito 114 CDI Mixto Extralang Navi Kamera AUT
Mercedes-Benz Vito 114 CDI Mixto Extralang Navi Kamera AUT
Mercedes-Benz Vito 114 CDI Mixto Extralang Navi Kamera AUT
Mercedes-Benz Vito 114 CDI Mixto Extralang Navi Kamera AUT
  • Mercedes-Benz Vito 114 CDI Mixto Extralang Navi Kamera AUT
  • Mercedes-Benz Vito 114 CDI Mixto Extralang Navi Kamera AUT
  • Mercedes-Benz Vito 114 CDI Mixto Extralang Navi Kamera AUT
  • Mercedes-Benz Vito 114 CDI Mixto Extralang Navi Kamera AUT
  • Mercedes-Benz Vito 114 CDI Mixto Extralang Navi Kamera AUT
  • Mercedes-Benz Vito 114 CDI Mixto Extralang Navi Kamera AUT
  • Mercedes-Benz Vito 114 CDI Mixto Extralang Navi Kamera AUT
  • Mercedes-Benz Vito 114 CDI Mixto Extralang Navi Kamera AUT
  • Mercedes-Benz Vito 114 CDI Mixto Extralang Navi Kamera AUT
  • Mercedes-Benz Vito 114 CDI Mixto Extralang Navi Kamera AUT

Mercedes-Benz Vito 114 CDI Mixto Extralang Navi Kamera AUT

  • Für dieses Fahrzeug liegt noch keine Umweltbilanz vor.
113.110 km
Diesel
27.584,00 €
inkl. 19% MwSt. (23.179,83 € netto)

Mercedes-Benz Vito 119 CDI Kombi Tourer Lang Standhz Navi AUT

  • Für dieses Fahrzeug liegt noch keine Umweltbilanz vor.
69.400 km
Diesel
42.980,00 €
inkl. 19% MwSt. (36.117,65 € netto)

Digitales Update: Darauf können sich die FahrerInnen freuen

Im Innenbereich fällt zunächst der Start-/Stopp-Knopf neben dem Lenkrad auf; ein Stecken des Zündschlüssels ist somit nicht mehr erforderlich. Auch der Bordcomputer zwischen Tacho und Drehzahlmesser wurde neugestaltet und begrüßt den Fahrer nun in Farbe.

Das von anderen Mercedes-Benz Modellen bereits bekannte Multimediasystem MBUX wird nun erstmals auch im Mercedes-Benz Vito verbaut. Dieses ist serienmäßig enthalten. Bedienen lässt sich das System sehr komfortabel – wahlweise über das 10,25 Zoll große Display, das Multifunktionslenkrad oder den Sprachassistenten Hey Mercedes. Über den Sprachassistenten kann man zum Beispiel nach einer Tankstelle in der Nähe suchen oder eine gewünschte Route eingeben. Empfehlenswert ist zudem die Mercedes me App, über die man das Fahrzeug öffnen oder verriegeln kann. Hier kann außerdem ein persönliches Profil angelegt werden. Bis zu sieben verschiedene Profile sind möglich – ideal, wenn mehrere MitarbeiterInnen den Mercedes-Benz Vito als Firmenwagen nutzen. Das MBUX genannte Multimediasystem bietet noch zahlreiche weitere Vorteile, unter anderem die kostenlosen Dienste Wartungsmanagement, Unfall- und Pannenmanagement, Fahrzeug-Ferndiagnose, Telediagnose und die Fernabfrage des Fahrzeugstatus.

 

Mercedes-Benz Vito Kastenwagen Frontansicht

Das Interieur wurde von Mercedes-Benz bewusst eher robust gehalten. Immerhin soll der neue Mercedes-Benz Vito in erster Linie gewerbliche Kundinnen und Kunden ansprechen, die einen praktischen Transporter suchen. In der Basisversion des neuen Mercedes-Benz Vito findet man zudem eine halbautomatische Klimaanlage, den schlüssellosen Start sowie ein abschließbares Handschuhfach. Wer sich für eine der anderen Ausstattungsvarianten entscheidet, profitiert von einem 70-Liter-Tank, einer Sitzkissentiefenverstellung und einer elektrischen Parkbremse. Alle Modelle sind mit stilvoll gestalteten Lüftungsdüsen und mit einer neuen Lenkradgeneration ausgestattet. Die ebenfalls neu gestaltete Mittelkonsole bietet auf Wunsch die Möglichkeit zum kabellosen Laden von Smartphones.

Mercedes-Benz Vito Interieur

Neuerungen im Design

Selbstverständlich wurde auch das Design einmal komplett überarbeitet. Der markante Kühlergrill und die kraftvoll gezeichneten Stoßfänger sind das Erste, was beim Betrachten des Frontbereiches ins Auge fällt. Die seitlichen Lufteinlässe der Stoßfänger sind nun deutlich größer, sodass die Breite des Vans optisch betont wird. Die Frontschürze ist beim Mercedes-Benz Vito übrigens unlackiert. Optional sind lackierte Front- und Heckstoßfänger erhältlich. Die drei Lamellen des Kühlergrills verfügen nun über eine ansprechende Tiefenoptik. Alles in allem aber sind die Änderungen nicht so gravierend, dass das Vorgängermodell deutlich in den Schatten gestellt wird. Wählen kann man aus zwölf ansprechenden Farben, wobei auch fünf neue Varianten wie Alpingrau oder Vintageblau verfügbar sind. Drei neue Leichtmetallräder werden für den neuen Mercedes-Benz Vito ebenfalls angeboten. Flexibel ist man hinsichtlich der Länge, denn den Mercedes-Benz Vito gibt es in den drei Längen "Kompakt" (4895 mm), "Lang" (5140 mm) und "Extralang" (5370 mm).

 

Nutzlast, Ladevolumen und weitere technische Merkmale

Sowohl die Nutzlast als auch das Ladevolumen des neuen Mercedes-Benz Vito bleiben im Vergleich zum Vorgänger unverändert. Je nachdem, ob man sich für die Variante kompakt, lang oder extralang entscheidet, stehen zwischen 5,5 und 6,6 Kubikmeter Ladevolumen zur Verfügung.

Die Neunstufenautomatik und der Hinterradantrieb zählen zur Grundausstattung; die Allradvariante ist nur gegen Aufpreis erhältlich. Wer einen reinen Stromer bevorzugt, sollte sich den neuen Mercedes-Benz eVito ansehen. Auch dieser erhält im Jahr 2024 ein komplettes Facelift. Um wahlweise eher agil, sportlich oder komfortabel unterwegs zu sein, steht eine Auswahl unterschiedlicher Fahrprogramme und Fahrwerke in Verbindung mit einem 9-Gang-Schaltgetriebe zur Verfügung.

Vorbildlich sind die diversen Sicherheits- und Assistenzsysteme, die der Fahrerin oder dem Fahrer ein Gefühl der Sicherheit geben. Serienmäßig sind bereits folgende Systeme im neuen Mercedes-Benz Vito enthalten:

  • Müdigkeitswarner
  • Fahrlichtassistent mit Regensensor
  • Geschwindigkeitsassistent
  • aktiver Spurhalteassistent
  • Rückfahrkamera
  • Totwinkelassistent
  • Bremsassistent
  • Tempomat

Der Abstandsassistent sowie die Option "automatisches Anfahren im Stau" sind optional gegen Aufpreis ebenso erhältlich wie die 360°-Kamera mit 3-D-Bildern
 

Fazit

Mehr Premium für den Geschäftsbereich – das ist dem Hersteller mit dem neuen Mercedes-Benz Vito gelungen. Wie schon bei den Pkw setzt Mercedes-Benz nun auch bei den Transportern verstärkt auf Exklusivität. Egal ob das zentrale und farbig gestaltete 5,5-Zoll Display, das Multimediasystem MBUX oder erweiterte Sicherheits- und Assistenzsysteme: Zahlreiche Neuerungen machen das neue Modell im Gegensatz zum Vorgänger interessanter. Ein modernes Design und ein intuitiver Bedienkomfort zeichnen alle Mercedes-Benz Vito-Modelle aus. Freuen Sie sich auf ein rundum charaktervolles Fahrzeug, das vom Front- bis zum Heckbereich einen zeitgemäßen Auftritt hinlegt.

Bereits am 10. Januar 2024 hat Mercedes-Benz den Verkauf der mittelgroßen Van-Baureihe freigegeben. Die sogenannte MOPF-Variante des Mercedes-Benz Vito kann also ab jetzt bestellt werden. Frühestens ab April 2024 wird das Fahrzeug mit einem Einstiegspreis ab 46.200 Euro dann an die ersten Kunden ausgeliefert. Wer sich noch nicht sicher ist, ob das Fahrzeug tatsächlich den eigenen Bedürfnissen genügt, kann gerne eine Probefahrt vereinbaren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Probefahrt

copyright: Mercedes-Benz Group