Mercedes-Benz Sprinter Frontansicht

SCHÖN FÜRS AUGE.
NOCH SCHÖNER FÜR DIE ARBEIT.
DER SPRINTER - EINER DER 
IMMER PASST.

Mercedes-Benz Transporter sind die Allround-Talente in vielen Betrieben, auf dem Bau und im Transportwesen. Ob als Kastenwagen, als Tourer oder Pritschenwagen, zuletzt auch als eSprinter: Der praktische Alleskönner mit Stern setzt Maßstäbe in Sachen Komfort, Effizienz und Sicherheit. Entdecken Sie den Basistransporter für maßgeschneiderte Lösungen. Fahren Sie künftig Mercedes, den Garanten für zuverlässige und kraftvolle Transportlösungen in jeder Größenordnung. 

ALLES AUF EINEN BLICK

Bis zu 4 Längen und 3 Höhen

9G-TRONIC Getriebe

MBUX Multimediasystem

Inteligentes und modulares Ablagesystem

Mercedes-Benz Sprinter Interieur

MBUX Multimedia System

KEYLESS Start

Multifunktionslenkrad

 

Mercedes-Benz Sprinter Fahrlicht-Assistent

Rückfahrkamera

LED-High-Performance Scheinwerfer

9G-Tronic Automatikgetriebe

Mercedes-Benz Sprinter Totwinkel-Assistent mit Rear Cross Traffic Alert

Aktiver Abstands-Assistent DISTRONIC

Totwinkel-Assistent mit Rear Cross Traffic Alert

Aktiver Spurhalte-Assistent

Mercedes-Benz Sprinter MBUX Multimediasystem

Repräsentativ und effizient, zuverlässig und robust: Mercedes Transporter stehen seit jeher für einen hohen Qualitätsanspruch. Bei den vielfältig kombinierbaren Sprinter-Modellen ist für jeden Betrieb die richtige Ausstattung, der passende Aufbau dabei. Die dritte Generation der Sprinter-Klasse überzeugt äußerlich wie auch im Innern mit funktionalem und doch beeindruckend repräsentativem Design. Insgesamt sind 1.700 Ausführungsvarianten verfügbar. So ist der Mercedes-Benz Transporter als Reisemobil oder Ambulanz unterwegs, wird zum rollenden Materiallager für den Handwerker oder bietet Kurieren großzügig Stauraum für ihre Waren. Verschiedene Getriebe- und Antriebsvarianten stehen für die unterschiedlichsten Anforderungen zur Auswahl. Im Innern werden Stauräume effizient ausgenutzt, für jeden Zweck steht ein variables Ablagekonzept bereit. Laderaum und Fahrerkabine sind praktisch gestaltete, übersichtliche Arbeitsräume, optimal gerüstet für den just-in-time-Arbeitsalltag.

Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI Koffer Lang MBUX 3Sitzer Tempom

  • Für dieses Fahrzeug liegt noch keine Umweltbilanz vor.
66.000 km
Diesel
45.875,00 €
inkl. 19% MwSt. (38.550,42 € netto)

Mercedes-Benz Sprinter 317 Kasten Standard Hoch MBUX Kamera A

  • Für dieses Fahrzeug liegt noch keine Umweltbilanz vor.
25.700 km
Diesel
49.373,00 €
inkl. 19% MwSt. (41.489,92 € netto)

Mercedes-Benz Sprinter 317 CDI Kasten Standard Hoch MBUX Kamer

  • Kraftstoffverbrauch kombiniert:
    7.4 l/100 km 1,3
  • CO₂-Emissionen kombiniert:
    195 g/km 1,3
14.500 km
Diesel
45.684,00 €
inkl. 19% MwSt. (38.389,92 € netto)

Mercedes-Benz Sprinter 317 Kasten Standard Hoch Kamera AHK L2

  • Kraftstoffverbrauch kombiniert:
    7.4 l/100 km 1,3
  • CO₂-Emissionen kombiniert:
    195 g/km 1,3
29.400 km
Diesel
48.778,00 €
inkl. 19% MwSt. (40.989,92 € netto)

Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI Koffer Lang Luftfederung H=2,4m

  • Für dieses Fahrzeug liegt noch keine Umweltbilanz vor.
108.000 km
Diesel
40.448,00 €
inkl. 19% MwSt. (33.989,92 € netto)

Mercedes-Benz Sprinter 317 CDI Mixto Standard Hoch 7Sitzer L2H

  • Für dieses Fahrzeug liegt noch keine Umweltbilanz vor.
100 km
Diesel
58.298,00 €
inkl. 19% MwSt. (48.989,92 € netto)

Mercedes-Benz Sprinter 319 CDI Kasten Hoch Lang AHK3,5T Kamera

  • Kraftstoffverbrauch kombiniert:
    8.9 l/100 km 1,3
  • CO₂-Emissionen kombiniert:
    235 g/km 1,3
56.400 km
Diesel
51.706,00 €
inkl. 19% MwSt. (43.450,42 € netto)

Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI Kasten Standard Navi Kamera AHK

  • Für dieses Fahrzeug liegt noch keine Umweltbilanz vor.
82.000 km
Diesel
35.581,00 €
inkl. 19% MwSt. (29.900,00 € netto)

Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI Koffer Lang Klima Kamera

  • Für dieses Fahrzeug liegt noch keine Umweltbilanz vor.
100.500 km
Diesel
41.043,00 €
inkl. 19% MwSt. (34.489,92 € netto)

Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI Koffer Lang Luftfederung H=2,4

  • Für dieses Fahrzeug liegt noch keine Umweltbilanz vor.
55.100 km
Diesel
45.815,00 €
inkl. 19% MwSt. (38.500,00 € netto)

Viele Stunden verbringen Fahrer im Transportwesen, im Handwerk oder der Baubranche auf dem Fahrersitz ihres Transporters. Umso wichtiger ist den Entwicklern von Mercedes-Benz der Komfort ihrer Sprinter-Flotte. Hier sind ergonomisch geformte Sitze Standard, die ein angenehmes Fahrgefühl bieten. Die verbesserte Klimaanlage schafft im Vergleich zu vorangegangenen Sprinter-Generationen ein perfektes Raumklima im Fahrerhaus. Mit Keyless-Start sind Sie stets auf dem Sprung und jederzeit abfahrbereit. Die Kaffeetasse ruht sicher im Cup holder, die Außentemperatur wird dem Fahrer per Anzeige ins Innere vermittelt. In Sachen Fahrkomfort kann die neue Generation der Mercedes-Kleintransporter mit so manchem PKW mithalten. Für einen erfolgreichen Arbeitstag ist die Ausstattung, die auf entspanntes und sicheres Fahren ausgerichtet ist, eine solide Grundlage. 

Mercedes-Benz Sprinter Abmessung

Nicht nur komfortabel, sondern vor allem sicher muss der Arbeitsplatz sein. Im Mercedes-Benz Sprinter bietet sich dem Fahrer ein Arbeitsplatz, dessen Sicherheitsniveau auf dem neuesten Stand der Technik gebracht wurde. Die aktuellen Sicherheitsfeatures sind beispiellos für den Van und legen die Messlatte hoch. Die technisch anspruchsvollen Assistenzsysteme warten mit einer Rückfahrkamera auf, die ihr Bild im Innenspiegel zeigt und so Sicherheitslücken im Blickfeld des Fahrers schließt. Das neue Park-Paket schafft die 360-Grad-Rundumsicht für den Fahrer. Die Scheiben reinigt das innovative Wet Wiper System, dazu hilft der Regensensor, bei jeder Wetterlage stets den kompletten Durchblick zu bewahren.  
Ob mit oder ohne Allrad, als eSprinter oder Benziner, für den alltäglichen Transport oder als Spezialausführung für besondere Aufträge: Nutzen Sie den neuesten Mercedes-Sprinter, der die klassischen Werte eines Kleintransporters mit neuen Technologien und wie immer höchsten Ansprüchen vereint. 

 

Probefahrt

Mercedes-Benz Sprinter Reisemobil Frontansicht

VARIANTENVIELFALT FÜR

IHRE REISEMOBIL-BASIS.

DER NEUE SPRINTER.

EINSTEIGEN UND ANKOMMEN.

 

Mit seiner Vielseitigkeit und seiner Zuverlässigkeit ist der Sprinter von Mercedes-Benz das ideale Basisfahrzeug für Reisemobile der Premium-Klasse. Aufgrund der stetig zunehmenden Beliebtheit von Reisemobilen spielten die Bedürfnisse von Reisemobilisten beim Design der letzten Sprinter-Generation eine besondere Rolle. 
Mercedes-Benz bietet den Sprinter in einer ganzen Reihe verschiedener Varianten als Basisfahrzeug für Reisemobile an. Als Kastenwagen in vier verschiedenen Längen ist der Sprinter die ideale Basis für Campingbusse unterschiedlicher Ausmaße. Die Fahrgestelle für Aufbauten stehen in drei unterschiedlichen Radständen zur Auswahl. Neben einer Kastenwagen-Variante gibt es auch eine Fahrgestell-Variante sowie einen reinen Triebkopf. Damit ermöglicht Mercedes-Benz Reisemobilherstellern ein sehr hohes Maß an Gestaltungsfreiheit für den Wohnbereich ihrer Reisemobile. 
Das zulässige Gesamtgewicht des Mercedes-Sprinters liegt in einem Bereich von drei bis fünf Tonnen. In der Variante mit einem Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen können auch Fahrer mit einem Führerschein der Klasse B das Reisemobil auf Sprinter-Basis fahren. Die schwereren Varianten sind die ideale Basis für Reisemobilisten, die eine gehobenere Ausstattung bevorzugen oder eine hohe Zuladung benötigen. 
 
Das Interieur eines Reisemobils auf Sprinter-Basis zeichnet sich durch eine sehr edle Anmutung und hochwertige Verarbeitung aus, die viele andere Reisemobilhersteller vermissen lassen. Eines der Highlights im Innenraum ist das Multifunktionslenkrad, über das sich der Bordcomputer, die Fahrzeugfunktionen und die Multimediasysteme des Sprinters bequem über die Touch-Control Oberflächen oder über Tasten bedienen lassen. So kann sich der Fahrer jederzeit voll und ganz auf die Straße konzentrieren, ohne die Hände vom Lenker nehmen zu müssen. Das aus edlem Leder Nappa bestehende Lenkrad ist angenehm griffig. 
Ebenfalls stellen die elektrisch einstellbaren Sitze für Fahrer und Beifahrer ein Produktfeature dar, das in nur wenigen Reisemobilen zum Standard zählt. Die Sitze lassen sich mit einem Knopfdruck an die individuellen Komfortbedürfnisse der Passagiere anpassen und sorgen dank ihrer perfekten Ergonomie auch auf langen Fahrten mit dem Reisemobil für besten Sitzkomfort. 
Stauraum ist in einem Reisemobil immer von größter Bedeutung. Vor diesem Hintergrund sind die Ablagefächer auf der Instrumententafel ein praktischer Unterbringungsplatz für wichtige Dinge wie Tablets, Reisedokumente, Schlüssel oder Portemonnaies. Mit dem kabellosen Ladesystem können mobile Endgeräte im oberen Ablagebereich der Mittelkonsole einfach aufgeladen werden. 

Eines der Komfort-Highlights in Sprinter-Reisemobilen sind die Komfortsitze für Fahrer und Beifahrer, die sich in Längsposition, Höhe und Neigung an die individuellen Bedürfnisse anpassen lassen. Sogar die Sitzkissentiefe lässt sich an den Sitzen einstellen. Auch die Lordosenstütze in den Sitzlehnen lässt sich perfekt an die Körperkonturen von Fahrer und Beifahrer anpassen. 
Ein weiteres wichtiges Komfort-Feature ist die Sitzheizung für den Fahrer- und Beifahrersitz. Besonders an kalten Tagen und in frischen Nächten erwärmt sie kalte Sitze innerhalb kürzester Zeit. So kann eine wohlig warme Fahrt mit dem Reisemobil auf Sprinter-Basis sofort beginnen. 
Ein ebenso praktisches Komfort-Feature ist die Komfort-Dachbedieneinheit. Darüber können Fahrer und Beifahrer die Einstellungen für die Beleuchtung des Fahrgastraumes bequem von ihren Sitzplätzen aus regulieren. 
Nicht zuletzt sind die in die Verkleidungen der vorderen Türen eingebauten Armauflagen eine praktische Komfortausstattung. So können der Fahrer und der Beifahrer während einer Tour mit ihrem Reisemobil entspannt den äußeren Arm ablegen. 

Da Sicherheit bei allen Fahrzeugmodellen von Mercedes-Benz absolute Priorität hat, wird auch der Sprinter mit einer ganzen Armada an Sicherheitssystemen ausgeliefert. Sehr praktisch ist bei einem Reisemobil der Totwinkel-Assistent, der durch Warnsignale vor Unfällen beim Spurwechsel, beim Ausparken und beim Aussteigen warnt. 
Der aktive Brems-Assistent unterstützt den Fahrer dabei, Unfälle mit vorausfahrenden Autos und querenden Passanten zu verhindern. Der aktive Spurhalte-Assistent erkennt ein ungewolltes Verlassen der Spur und warnt in der Folge den Fahrer. Und der aktive Abstands-Assistent kann einen vom Fahrer definierten Abstand zum vorderen Fahrzeug beibehalten – eine große Erleichterung bei zähfließendem Verkehr oder auf der Autobahn. 
Ein Highlight unter den Sicherheitsfeatures ist der Seitenwind-Assistent, der einen durch Seitenwindböen verursachten Spurversatz erkennt und den Fahrer dabei unterstützt, in der Fahrspur zu bleiben. Vor allem für größere Reisemobile stellt dies einen großen Zugewinn an Sicherheit dar.