Mercedes-Benz C-Klasse Limousine Frontansicht stehend

DIE NEUE C-KLASSE LIMOUSINE
STAY IN YOUR COMFORT ZONE.
JETZT INFORMIEREN UND 
KONFIGURIEREN.

Keine Frage – nach sieben Jahren wurde die neue C-Klasse schon sehnsüchtig erwartet. Die neue Mercedes C-Klasse Limousine (2021), die nunmehr fünfte Modell-Generation, lässt besonders aufhorchen: Neues Design außen wie innen, moderne Hybrid-Technologien sowie mehr Sicherheitssysteme schaffen einen unverwechselbaren Charakter, der Stil und Klasse besitzt – edle Materialien und höchster Komfort inklusive. Hinzu kommen einfache Möglichkeiten in puncto Leasing und Finanzierung.

AUF EINEN BLICK

Sportives Design

Zentrales Display mit bis zu 11,9"

DIGITAL LIGHT

Größerer Innenraum

Mercedes-Benz C-Klasse Limousine Front Scheinwerfer

DIGITAL LIGHT

Mehr Beinfreiheit im Fond

Hinterrad-Lenkung

Mercedes-Benz C-Klasse Limousine Infotainment MBUX Interieur

2. Generation MBUX 

9,5" Zentraldisplay 

Erweiterte Bedienfunktionen

Mercedes-Benz C-Klasse Limousine Heckansicht fahrend

Distronic bis 100 km/h

Verbesserte Verkehrszeichenerkennung

Verbesserte Spurerkennung

Mercedes-Benz C-Klasse Limousine Frontansicht fahrend

Die C-Klasse überzeugt mit sportlichem Design und noch mehr Sicherheit. 

Um sieben Zentimeter auf nunmehr 4,75 Meter Länge gewachsen und mit 1,82 Metern einen Zentimeter breiter geworden, wirkt die neue C-Klasse Limousine luxuriös und merklich sportiver als zuvor. Als kleiner Bruder der S-Klasse imponiert die C-Klasse Limousine auf verschiedene Weise: Nicht nur hinsichtlich der Form von Front- und Heckenleuchten, sondern auch durch den Dachverlauf sowie die Charakterlinien in den Flanken ist die Verwandtschaft mit dem Mercedes-Flaggschiff unübersehbar. LED-Scheinwerfer, die sich, genauso wie bei der S-Klasse, bequem zum Digital-Licht aufrüsten lassen, gibt es serienmäßig – zahlreiche Funktionen für mehr Sicherheitssysteme inklusive. Zudem erhält der tiefplatzierte Grill eine neue Kontur – mittig trägt er stets einen Stern. Genauso wie die Karosserie gewachsen ist, steht auch im Innenraum mehr Platz zur Verfügung. Um jeweils mehr als zwei Zentimeter sind Schulter- und Ellbogenbreite vorne sowie der Beinraum im Fond gewachsen. Das Kofferraumvolumen der Limousine beträgt – trotz erhöhter Sportivität – nach wie vor 455 Liter. Auch der Kofferraum von den Plug-in-Hybriden ist nun ohne Stufe nutzbar. Dadurch liegt das Volumen der Plug-in-Hybrid Limousinen bei 315 Liter. Keine Frage: Der Innenraum kommt – wie immer – hochwertig und stilvoll daher – innovative Oberflächen der Zierteile inklusive.

Mercedes-Benz C 300 de AMG Night Navi AUT 360 LED SHZ LMF

  • Energieverbrauch gewichtet kombiniert:
    21 kWh/100 km
  • Energieverbrauch gewichtet kombiniert:
    1,2 l/100 km
  • Kraftstoffverbrauch bei entladener Batterie kombiniert:
    5,5 l/100 km
  • CO2-Emissionen gewichtet kombiniert:
    31 g/km
  • CO2-Klasse gewichtet kombiniert:
    B
  • CO2-Klasse bei entladener Batterie:
    E
87.500 km
Hybrid-Diesel
30.225,00 €
inkl. 19% MwSt. (25.399,16 € netto)

Mercedes-Benz C 43 AMG 4M Perf. Abgas 19 Zoll Kamera LED Navi

  • Energieverbrauch kombiniert:
    9,9 l/100 km
  • CO2-Emissionen kombiniert:
    226 g/km
  • CO2-Klasse:
    G
126.900 km
Benzin
39.380,00 €
inkl. 19% MwSt. (33.092,44 € netto)
Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
  • Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
  • Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
  • Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
  • Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
  • Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
  • Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
  • Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
  • Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
  • Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
  • Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
  • Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
  • Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
  • Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360
  • Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360

Mercedes-Benz C 300 Avantgarde Distronic Burmester HUD 360

  • Energieverbrauch kombiniert:
    7 l/100 km
  • CO2-Emissionen kombiniert:
    159 g/km
  • CO2-Klasse:
    F
36.300 km
Benzin
33.225,00 €

Mercedes-Benz C 220 d Avantgarde Night Pano Memory MBUX Navi

  • Energieverbrauch kombiniert:
    4,6 l/100 km
  • CO2-Emissionen kombiniert:
    121 g/km
  • CO2-Klasse:
    D
3.900 km
Diesel
43.980,00 €
inkl. 19% MwSt. (36.957,98 € netto)
Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
  • Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
  • Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
  • Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
  • Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
  • Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
  • Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
  • Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
  • Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
  • Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
  • Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
  • Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
  • Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
  • Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
  • Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem
  • Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem

Mercedes-Benz C 43 AMG 4M AMG Digital Light Distronic Pano Mem

  • Energieverbrauch kombiniert:
    9 l/100 km
  • CO2-Emissionen kombiniert:
    203 g/km
  • CO2-Klasse:
    G
9.900 km
Benzin
84.480,00 €
inkl. 19% MwSt. (70.991,60 € netto)

Mercedes-Benz C 300 e AMG Designo Leder bicolor Pano Burmester

  • Energieverbrauch gewichtet kombiniert:
    24,1 kWh/100 km
  • Energieverbrauch gewichtet kombiniert:
    1,9 l/100 km
  • Kraftstoffverbrauch bei entladener Batterie kombiniert:
    7,8 l/100 km
  • CO2-Emissionen gewichtet kombiniert:
    42 g/km
  • CO2-Klasse gewichtet kombiniert:
    B
  • CO2-Klasse bei entladener Batterie:
    G
50.800 km
Hybrid
37.980,00 €
inkl. 19% MwSt. (31.915,97 € netto)

Mercedes-Benz C 43 AMG 4M Digital Light Distronic Pano Memory

  • Energieverbrauch kombiniert:
    9 l/100 km
  • CO2-Emissionen kombiniert:
    203 g/km
  • CO2-Klasse:
    G
9.900 km
Benzin
84.480,00 €
inkl. 19% MwSt. (70.991,60 € netto)

Mercedes-Benz C 200 d MBUX Navi AUT LED Spurhalte LMF

  • Energieverbrauch kombiniert:
    4,6 l/100 km
  • CO2-Emissionen kombiniert:
    119 g/km
  • CO2-Klasse:
    D
10.800 km
Diesel
41.480,00 €
inkl. 19% MwSt. (34.857,14 € netto)

Mercedes-Benz C 300 e Avantgarde AHK Schiebedach LED 360 Grad

  • Energieverbrauch gewichtet kombiniert:
    19,5 kWh/100 km
  • Energieverbrauch gewichtet kombiniert:
    0,5 l/100 km
  • Kraftstoffverbrauch bei entladener Batterie kombiniert:
    6,6 l/100 km
  • CO2-Emissionen gewichtet kombiniert:
    12 g/km
  • CO2-Klasse gewichtet kombiniert:
    B
  • CO2-Klasse bei entladener Batterie:
    E
11.163 km
Hybrid
43.780,00 €
inkl. 19% MwSt. (36.789,92 € netto)

Mercedes-Benz C 300 d 4M AMG Night Pano Distronic Memory

  • Energieverbrauch kombiniert:
    0 l/100 km
  • CO2-Emissionen kombiniert:
    0 g/km
  • CO2-Klasse:
    A
71.600 km
Diesel
38.280,00 €
inkl. 19% MwSt. (32.168,07 € netto)

Die neue C-Klasse, ein kleiner Bruder der S-Klasse

Auch in puncto Technik findet sich einiges aus der S-Klasse in der neuen C-Klasse Limousine. So dürfen Sie sich auf die Hinterrad-Lenkung freuen, welche beim Flaggschiff bereits für Furore gesorgt hat, wenngleich „lediglich“ mit 2,5-Grad-Lenkeinschlag. Insbesondere bei Kurvenfahrten werden Sie diesen Fortschritt bemerken, aber auch im Parkhaus erhöht der kleinere Wendekreis den Fahrkomfort erheblich. Ein besonderes Highlight der neuen C-Klasse Limousine ist eindeutig der Innenraum – auch hier sind die Parallelen zur S-Klasse unübersehbar. Dies bedeutet: Analoge Instrumente existieren nicht mehr, stattdessen ein Bildschirm vorm Lenkrad (Serie 10,25 Zoll oder optional 12,3 Zoll), welcher als Kombi-Instrument dient. Doch damit noch nicht genug: Der große Zentralmonitor als Tablet-artiger Touchscreen, welcher auf der Mittelkonsole thront, sorgt für erhöhten Bedienkomfort in Infotainment und Klimafunktionen. Anders als bei der verwandten S-Klasse ist dieses Zentraldisplay mit seinen imposanten Abmessungen (Serie 9,5 Zoll oder optional 11,9 Zoll) jedoch um sechs Grad in Richtung Fahrersitz geneigt. So entsteht ein sportlicheres Raumgefühl.

Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell Lenkrad Infotainment MBUX

Innovation und Konnektivität wird bei der C-Klasse groß geschrieben

Auch ist das neue MBUX-System (Kürzel für: „Mercedes-Benz User Experience“) fortan in der C-Klasse verfügbar. Zudem werden Sie sich bestimmt in Zukunft noch wohler fühlen, denn Services wie Streaming, aber auch der sogenannte Sprachassistent „Hey Mercedes“ sowie Augmented Video sind mit an Bord. Letzteres Feature ist in der Lage, Abbiegepfeile genauso wie Hausnummern und einige weitere Navi-Symbole direkt auf das Display zu projizieren. Via MBUX Smart Home-Funktion entwickelt sich die C-Klasse Limousine jetzt sogar zur mobilen Schaltzentrale für Ihr Zuhause. „Hey Mercedes, ist jemand bei mir zuhause?“ „Ich habe nachgeschaut...“ So können Sie mit dem Sprachassistenten MBUX kommunizieren – auf diese Weise können entsprechende Dialoge in der C-Klasse zwischen Fahrer/Passagier und dem sogenannten Smart Home des Nutzers erfolgen. Auch die Optimierung der Sicherheitsfunktionen sorgt für entspanntes Fahren: Der Regeltempomat „Distronic“ ist in Lage, jetzt bis 100 km/h eine Bremsung einzuleiten (vorher 60 km/h). Für den Lenkassistenten gibt es eine optimierte Spurerkennung via 360-Grad-Kamera. Die Verkehrszeichenerkennung vermag auch Einschränkungen oder Ergänzungen zu lesen – beispielsweise, ob ein Tempolimit lediglich „bei Nässe“ gilt. Darüber hinaus gibt es eine Stoppschild- sowie eine Rote-Ampel-Erkennung.

DIE MOTORENVIELFALT VON DER C-KLASSE

C 180 | Energieverbrauch kombiniert: 7,1-6,3 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 161-143 g/km | CO2-Klasse: F-E (2)
C 300 | Energieverbrauch kombiniert: 7,3-6,5 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 166-148 g/km | CO2-Klasse: F-E (2)
C 220 d | Energieverbrauch kombiniert: 5,1-4,5 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 135-118 g/km | CO2-Klasse: D(2)
C 300 d | Energieverbrauch kombiniert: 5,6-5,0 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 147-132 g/km | CO2-Klasse: E-D (2)
C 300 e mit EQ Hybrid Technologie | Energieverbrauch gewichtet, kombiniert: 20,9‒19,2 kWh/100 km plus 0,8‒0,5 l/100 km | Kraftstoffverbrauch kombiniert bei entladener Batterie: 7,4‒6,6 l/100 km | CO₂-Emissionen gewichtet, kombiniert: 17‒12 g/km | CO₂-Klasse gewichtet, kombiniert: B | CO₂-Klassen bei entladener Batterie: F-E (2)

Beim Thema Motoren beschreitet Mercedes-Benz neue Wege: Mit konsequenter Elektrifizierung sowie intelligentem Downsizing punktet die neue C-Klasse in puncto Effizienz. Das Motorenprogramm beinhaltet ab sofort ausschließlich Vierzylinderaggregate. Letztere stammen aus der modularen Mercedes-Benz Motorenfamilie FAME, was „Family of Modular Engines“ bedeutet. Darüber hinaus befinden sich Plug-in-Hybride im Programm – wahlweise Benzin- oder Dieselmotoren. Die Otto- wie auch Dieselmotoren besitzen – über die Aufladung via Turbolader hinaus – zum ersten Mal auch einen sogenannten integrierten Starter-Generator (ISG). Es handelt sich um einen Mild-Hybrid der zweiten Generation, womit nicht nur hervorragende Leistungsentfaltung, sondern auch deutliche Verbrauchseinsparungen einhergehen. Die Benziner verfügen entweder über 1,5 oder aber 2,0 Liter-Hubraum. Das Spektrum der Produkte beginnt beim Benziner C 180 mit einer Leistung von 125 kW + 15 kW (170 PS + 20 PS) und endet beim C 300, welcher eine Leistung von 190 kW + 15 kW (258 PS + 20PS) aufweist. Die zwei stärkeren 2,0 Liter-Motoren lassen sich via Aufpreis auch mit Allrad ordern.

Die beiden Dieselvarianten Modell C 220 d verfügt über 147 kW + 15 kW (200 PS + 20 PS) und das Modell C 300 d mit 195 kW + 15 kW (265 PS + 20 PS)  bringt es auf über 200 PS. Der C 300 e, 150 kW + 95 kw (204 PS + 129 PS), Hybrid beziehungsweise Plug-in-Hybrid, dessen rein elektrische Reichweite bis zu 100 Kilometer. Der elektrische Antrieb lässt sich bis zur Höchstgeschwindigkeit von 140 km/h nutzen. Der 25,4-kWh-Akku kann via Gleichstrom geladen werden – für eine vollständige Ladung mit einem 55-kw-DC-Lader soll der neue C-Klasse Plug-in-Hybrid nur rund 30 Minuten benötigen.

Mercedes-AMG C 43 | Energieverbrauch kombiniert: 9,0-8,7 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 205-196 g/km | CO2-Klasse: G (2)
Mercedes-AMG C 63 S E PERFORMANCE | Energieverbrauch gewichtet, kombiniert: 11,7 kWh/100 km plus 6,9 l/100 km | Kraftstoffverbrauch kombiniert bei entladener Batterie: 10,5 l/100 km | CO₂-Emissionen gewichtet, kombiniert: 156 g/km | CO₂-Klasse gewichtet, kombiniert: F | CO₂-Klasse bei entladener Batterie: G (2)

Seit Mai ist auch der neue Mercedes-AMG C 43 mit einer Leistung von 300 kW + 10 kW (408 PS + 14 PS) und bringt eine Weltneuheit mit sich. Die Besonderheit ist der Turboantriebslader, dieser verspricht im gesamten Drehzahlbereich ein besonders spontanes Ansprechverhalten und bietet ein sehr dynamisches Fahrgefühl. In bestimmten Fahrsituationen bietet der riemengetriebene Starter-Generator (RSG) einen kurzzeitigen Boost von 10 kW, also 14 PS. Der C 63 S E PERFORMANCE ist ein echter Gamechanger in der AMG-Geschichte, denn er bringt modernste Technologien aus der Formel 1 auf die Straße.

DIE C-KLASSE VON MERCEDES-BENZ:
JETZT IN ALLEN PLUG-IN-HYBRID-VARIANTEN VERFÜGBAR

Mit dem Änderungsjahr 23/1 ist die C-Klasse als Plug-in-Hybrid in der Kombination mit einer Benzin- und zudem mit einer Dieselmotorisierung erhältlich. Die komfortable Ausstattungslinie Avantgarde Advanced gehört in den Plug-in-Hybriden der C-Klasse zur Serienausstattung – optional können außerdem AMG Pakete bestellt oder die Grundausstattung um das Avantgarde Advanced Plus Paket erweitert werden. Immer mit dem Fahrzeug verbunden – die Plug-in-Hybride sind zusätzlich mit dem Paket Remote und Charging Services Plus und einem Ladekabel ausgestattet, das sowohl für die eigene Wallbox als auch für öffentliche Ladestationen geeignet ist.

Noch mehr Informationen zum Fahrzeug
entdecken Sie unsere Produktvorstellungen auf YouTube

Probefahrt