IONIQ Elektro Frontansicht

AUF ZU NEUEN HORIZONTEN.

SCHNELL LADEN,WEIT KOMMEN. 

MIT DEM HYUNDAI IONIQ ELEKTRO. 

Der Hyundai IONIQ Elektro gehört zur neuesten Generation der Elektrofahrzeuge des südkoreanischen Autobauers. Mit einem rein elektrischen Antrieb, einem zeitgemäßen Design sowie einem sehr hohen Fahrkomfort ist der IONIQ Elektro eine gute Wahl für die Mobilität im Alltag. Gerade durch das aktuelle Facelift überzeugt das Fahrzeug mit vielen weiteren Vorteilen. Der Preis liegt für die Einstiegsvariante bei einer unverbindlichen Preisempfehlung von 37.700 Euro.

Alles auf einen Blick

Betriebskostengünstig 

Umweltbewusst

Ladefreundlich 

Wallbox Installationspaket 

IONIQ Elektro Schaltwippen am Lenkrad

In unter 10 Sekunden auf 100 km/h 

Bis zu 311 km Reichweite 

54 Minuen Ladezeit 

Laden zum Sondertarif 

 

IONIQ Elektro Infotainmentsystem mit Navigationsansicht

10,25 Zoll-Farb-Touchscreen 

Vielfältige Konnektivitätsfunktionen 

Infinity-Premium Soundsystem 

Praktische Klimaautomatik 

IONIQ Elektro Innenraum / Interieur

Hochauflösendes 7-Zoll-Instrumentendisplay 

Kabelloses Laden von Smartphones 

Bluelink® Telematikdienste

Edle Lederausstattung 

 

IONIQ Elektro Frontansicht

Langstreckentauglich dank effizienter Motoren und großer Akkus.
Mithilfe des Facelifts stattet der Autobauer den IONIQ mit einer deutlich vergrößerten Batterie aus. Diese stellt nun 38,3 kWh als maximale Kapazität zur Verfügung. Zusammen mit den effizienten Motoren, einem geringen Verbrauch und einer vorausschauenden Fahrweise überzeugt das Modell mit einer hohen Reichweite. Bis zu 311 Kilometer sind nach Ermittlung des WLTP-Prüfzyklus möglich. Die Leistungsaufnahme während der Fahrt gibt Hyundai mit lediglich 13,8 kWh pro 100 Kilometer an. Gerade in Anbetracht der Größe und des hohen Leergewichts ist dies ein sehr guter Wert. [Elektro (38,3 kWh), Reduktionsgetriebe, 100 kW (136 PS), Frontantrieb, WLTP Kombiniert: 13,8 kWh/100km;  WLTP CO2 kombiniert: 0g/km; WLTP Elektrische Reichweite - bei voller Batterie: 311 km; WLTP Elektrische Reichweite innerorts: 412km [2]
Um die Pausenzeiten beim Ladevorgang eines leeren Akkus zu reduzieren, setzt Hyundai auf eine hohe Ladeleistung. Schnellladetechniken sind serienmäßig mit dabei. Mithilfe einer passenden Schnellladesäule und einem CCS-Stecker füllen Sie die verbaute Batterie schnell mit der notwendigen Energie. Für den Ladevorgang auf etwa 80 Prozent benötigt das Fahrzeug somit weniger als eine Stunde. An einer klassischen Wallbox zu Hause mit einer Leistung von 4,6 kW dauert der Ladevorgang etwa neun Stunden.

IONIQ Elektro Frontscheinwerfer

Der Innenraum verwöhnt mit viel Komfort
Im Innenraum überzeugt der IONIQ als reine Elektrovariante mit vielen Techniken und umfassenden Features. Neben fünf Sitzen und einem großen Kofferraum mit 350 Litern Fassungsvermögen sind es vor allem die modernen Techniken, die für eine Vernetzung sorgen. Neu ist beispielsweise der Telematikdienst "Bluelink", der eine umfassende Vernetzung ermöglicht. Mit diesem Dienst verbinden Sie das Fahrzeug mit dem Smartphone. Sie profitieren als Fahrer von vielen Funktionen, beispielsweise einer Programmierung des Ladevorgangs von unterwegs oder das Vorheizen im Winter. Gleichzeitig zeigt die App aber auch während der Fahrt deutliche Stärken, beispielsweise aktuelle Verkehrsinformationen oder Informationen rund um freie Parkplätze sowie verfügbare Ladesäulen direkt in der Nähe. Die Nutzung der App sowie der weiteren Features sind natürlich kostenlos, wenn Sie auf den IONIQ setzen.

 

In der Serienausstattung verfügt der IONIQ über praktische Sicherheits- und Assistenzsysteme. So verfügt der autonome Notbremsassistent nun nicht nur über eine Erkennung für Autos und Fußgänger, sondern auch für Radfahrer. Dieses Feature erhöht die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer natürlich deutlich und funktioniert bis zur Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs. Eine Einparkhilfe darf selbstverständlich ebenfalls nicht fehlen. Geht es um den Komfort, lohnt sich der Griff zu den höheren Ausstattungslinien. Zwar ist ein Audiosystem mit 8-Zoll-Farb-Touchscreen in der Serie vorhanden, vom großen Monitor mit über zehn Zoll Größe und integriertem Navigationssystem profitieren Sie allerdings erst ab dem aufpreispflichtigen Trend-Paket. Zusätzlich stehen weitere Komfortfeatures bereit. Nutzen Sie beispielsweise ein beheizbares Lenkrad, ein Infinity-Prime-Soundsystem und eine automatische Innenbschlagsregelung. Mithilfe einer adaptiven Geschwindigkeitsregelanlage samt Abstandsregelung und Stopp-Funktion fahren Sie gerade auf längeren Strecken besonders komfortabel und sparsam gleichermaßen.

IONIQ Elektro Frontansicht
IONIQ Elektro Heckansicht

Die technischen Möglichkeiten rund um luxuriöses Fahren gehen beim IONIQ von Hyundai aber noch einmal deutlich weiter. In der höchsten Ausstattungslinie bringt das Fahrzeug beispielsweise belüftete Sitze sowie einen elektrische verstellbaren Fahrersitz mit sich. Eine Sitzheizung für die zweite Reihe und ein Querverkehrswarner sowie eine Einparkhilfe vorne runden die enorm umfassende Ausstattung des Elektroautos erfolgreich ab. Sie fahren mit dem Fahrzeug dementsprechend auf einem sehr hohen Niveau.
Einer der großen Vorteile beim Leasing oder Kaufen eines Elektroautos zeigt sich bei der ersten Fahrt. Auch beim IONIQ spricht der verbaute Motor sofort an und sorgt für attraktive Fahrleistungen. Im Rahmen des Facelifts steigerte Hyundai zudem die Leistung des Elektromotors auf nun 136 PS. Dies macht sich schnell bemerkbar, wie ein Blick auf die gemessenen Zeiten beweist. In knapp zehn Sekunden sprintet das große und schwere Elektroauto aus dem Stand auf Tempo 100. Zudem fällt auch die Höchstgeschwindigkeit mit 165 km/h mehr als alltagstauglich aus und ermöglicht das zügige Zurücklegen längerer Strecken. Der schnelle Antritt nach dem beherzten Tritt auf das Gaspedal macht Laune und überzeugt gerade bei Geschwindigkeiten unter 100 km/h. Ein gutes, ausgewogenes Fahrwerk und natürlich auch die geringe Geräuschentwicklung tragen einen großen Teil zum hohen Fahrspaß bei.
Der IONIQ als Elektroversion aus dem Hause Hyundai überzeugt mit einer langen und umfassenden Garantie. Bis zu acht Jahre Fahrzeuggarantie auf die wesentlichen Teile sind beispielsweise ab Werk mit dabei. Beim Thema Rost sind Sie mit dem IONIQ noch umfassender abgesichert, in diesem Fall gilt die Garantie sogar für bis zu zwölf Jahre. Auch rund um die Batterie überzeugt das Fahrzeug mit einer umfassenden Absicherung für die Kunden. Bis zu acht Jahre Garantie oder alternativ eine Laufleistung von bis zu 200.000 Kilometern sichern Sie effizient und umfassend ab, wenn Sie mit dem neuen IONIQ von Hyundai die Mobilität der Zukunft erleben möchten.

Probefahrt