BERESA

Kfz-Mechatroniker Nutzfahrzeugtechnik (m/w/d)

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre


Das bieten wir


· Aufregende Karriereperspektiven

· Sehr gute Übernahmechancen durch unseren Zukunftstarifvertrag

· Individuelle Versetzungspläne mit abwechslungsreichen Einsätzen an verschiedenen Standorten der BERESA

· Ein großes motiviertes und engagiertes Team – dank unserer über 1.000 Mitarbeiter, die Sie in jeder neuen Abteilung integrieren und Sie herzlich willkommen heißen

· Umfangreiche Basisqualifizierungen zum Ausbildungsstart mit unterschiedlichen Experten für die Entfaltung seines individuellen Potentials (Feedbackgespräche, Technische Einführung, Produktschulung, IT-Schulungen)

· Regelmäßiges Feedback zu Ihren Stärken & Schwächen nach jedem Abteilungseinsatz

· Motivationsregelung für gute Berufsschulzeugnisse und gute Prüfungsergebnisse

· Regelmäßige Zusammenkünfte aller Auszubildenden mit Referenten aus unserer Führungsebene zu aktuellen Themen

· Einblicke in die faszinierende Produktionswelt durch eine Werksbesichtigung

· Unser Azubi-Förderprogramm:

               Auslandspraktika

               Kennenlernen unserer Geschäftsführer bei einem „Meet & Greet"

               Azubi meets Führungskraft

               Außergewöhnliche Events (z.B. Werksbesichtigung BRABUS, Ausflug zu JP Performance, Besuch bei einem befreundeten Mercedes-Benz Partner)

· Eine faire, tarifgebundene Vergütung mit Sonderzahlungen (*): 

              1.      Lehrjahr: 925,00 €

              2.      Lehrjahr: 995,00 €

              3.      Lehrjahr: 1.115,00 €  

              4.      Lehrjahr: 1.155,00 €

              (* = nicht am Standort Lemgo)


Was wir erwarten

  • Sie arbeiten zuverlässig und verantwortungsvoll.
  • Sie verfügen über technisches Verständnis.
  • Sie besitzen überdurchschnittliche Kenntnisse in Mathematik und Physik.
  • Sie haben die mittlere Reife.
  • Sie haben ein sicheres Farbvermögen.


Berufsbeschreibung und -perspektive

Als Kraftfahrzeugmechatroniker mit dem Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik sind Sie für die Wartung und Instandhaltung von Nutzfahrzeugen zuständig. Dazu zählen wir Transporter, Lkw sowie dazugehörige An- und Aufbauten für verschiedene Branchen und entsprechende Nutzungszwecke. Sie lernen die verschiedenen mechatronischen Bauteile, z. B. des Antriebsstranges kennen. Im Laufe Ihrer Ausbildung erlangen Sie die notwendigen Kenntnisse, das komplexe Wechselspiel dieser Systeme nachzuvollziehen und darauf aufbauend effektive Entscheidungen für Instandhaltungen zu treffen. Dabei greifen Sie auf moderne Hilfsmittel und Systeme zurück, die Ihnen z. B. bei der analytischen Fehlerdiagnose behilflich sind.

Sie bedienen Fahrzeuge und deren Systeme, nehmen sie in Betrieb und prüfen, ob sie den straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften entsprechen. Dazu führen Sie z. B. mit entsprechender Zusatzqualifikation die regelmäßige Sicherheitsprüfung bei Nutzfahrzeugen durch. Die Kundenberatung bzw. die Kommunikation mit internen und externen Kunden hat bei Ihrer Arbeit einen hohen Stellenwert. Ein entsprechend hohes Maß an Kundenorientierung ist für Kfz-Mechatroniker daher selbstverständlich.

Sie sind interessiert ?

Dann bewerben Sie sich online direkt hier.


Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung für das Ausbildungsjahr 2024.


Mehr Informationen


finden Sie hier:

www.youtube.com/watch?v=PDyGk8zUsYs 


Video



2024-07-12T00:00:00+02:00[Europe/Berlin] für den Bereich technisch
am Standort Lemgo

Berufsbeschreibung und -perspektive

Als Kraftfahrzeugmechatroniker mit dem Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik sind Sie für die Wartung und Instandhaltung von Nutzfahrzeugen zuständig. Dazu zählen wir Transporter, Lkw sowie dazugehörige An- und Aufbauten für verschiedene Branchen und entsprechende Nutzungszwecke. Sie lernen die verschiedenen mechatronischen Bauteile, z. B. des Antriebsstranges kennen. Im Laufe Ihrer Ausbildung erlangen Sie die notwendigen Kenntnisse, das komplexe Wechselspiel dieser Systeme nachzuvollziehen und darauf aufbauend effektive Entscheidungen für Instandhaltungen zu treffen. Dabei greifen Sie auf moderne Hilfsmittel und Systeme zurück, die Ihnen z. B. bei der analytischen Fehlerdiagnose behilflich sind.

Sie bedienen Fahrzeuge und deren Systeme, nehmen sie in Betrieb und prüfen, ob sie den straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften entsprechen. Dazu führen Sie z. B. mit entsprechender Zusatzqualifikation die regelmäßige Sicherheitsprüfung bei Nutzfahrzeugen durch. Die Kundenberatung bzw. die Kommunikation mit internen und externen Kunden hat bei Ihrer Arbeit einen hohen Stellenwert. Ein entsprechend hohes Maß an Kundenorientierung ist für Kfz-Mechatroniker daher selbstverständlich.

Mehr Informationen


finden Sie hier:

www.youtube.com/watch?v=PDyGk8zUsYs 


Video



Ausbildungsdauer

3,5 Jahre


Was wir erwarten

  • Sie arbeiten zuverlässig und verantwortungsvoll.
  • Sie verfügen über technisches Verständnis.
  • Sie besitzen überdurchschnittliche Kenntnisse in Mathematik und Physik.
  • Sie haben die mittlere Reife.
  • Sie haben ein sicheres Farbvermögen.


Das bieten wir


· Aufregende Karriereperspektiven

· Sehr gute Übernahmechancen durch unseren Zukunftstarifvertrag

· Individuelle Versetzungspläne mit abwechslungsreichen Einsätzen an verschiedenen Standorten der BERESA

· Ein großes motiviertes und engagiertes Team – dank unserer über 1.000 Mitarbeiter, die Sie in jeder neuen Abteilung integrieren und Sie herzlich willkommen heißen

· Umfangreiche Basisqualifizierungen zum Ausbildungsstart mit unterschiedlichen Experten für die Entfaltung seines individuellen Potentials (Feedbackgespräche, Technische Einführung, Produktschulung, IT-Schulungen)

· Regelmäßiges Feedback zu Ihren Stärken & Schwächen nach jedem Abteilungseinsatz

· Motivationsregelung für gute Berufsschulzeugnisse und gute Prüfungsergebnisse

· Regelmäßige Zusammenkünfte aller Auszubildenden mit Referenten aus unserer Führungsebene zu aktuellen Themen

· Einblicke in die faszinierende Produktionswelt durch eine Werksbesichtigung

· Unser Azubi-Förderprogramm:

               Auslandspraktika

               Kennenlernen unserer Geschäftsführer bei einem „Meet & Greet"

               Azubi meets Führungskraft

               Außergewöhnliche Events (z.B. Werksbesichtigung BRABUS, Ausflug zu JP Performance, Besuch bei einem befreundeten Mercedes-Benz Partner)

· Eine faire, tarifgebundene Vergütung mit Sonderzahlungen (*): 

              1.      Lehrjahr: 925,00 €

              2.      Lehrjahr: 995,00 €

              3.      Lehrjahr: 1.115,00 €  

              4.      Lehrjahr: 1.155,00 €

              (* = nicht am Standort Lemgo)


Sie sind interessiert ?

Dann bewerben Sie sich online direkt hier.


Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung für das Ausbildungsjahr 2024.