Service 24h-Hotline

Mobilitätslösungen: MobiloLife

Bei Erstzulassung bis 31.03.2008: Mercedes-Benz MobiloLife

Die serienmäßige Mobilitätslösung Mercedes-Benz MobiloLife besteht aus einem umfangreichen und kostenlosen Leistungs- und Servicepaket, das Ihnen im Fall der Fälle schnell und zuverlässig weiterhilft. Sie gilt bis zu 30 Jahre für jeden Mercedes-Benz mit Erstzulassung zwischen 24.10.1998 und 31.3.2008, sofern sie durch Service beim Mercedes-Benz Partner regelmäßig verlängert oder erneut aktiviert wurde.

Die Leistungen im Überblick

A: bis 30 Jahre. Bei technischen Pannen und Startproblemen.[1]
B: bis 30 Jahre. Garantie gegen Durchrostung (von innen nach außen).[1]

Service

A

B

Taxi, öffentlicher Nahverkehr und sonstige Verkehrsmittel bis 75,00 Euro.

X

X

Fahrzeug-Abholservice und Fahrzeug-Bringservice im Umkreis von 40 Kilometern des Mercedes-Benz Service-Stützpunktes.

X

X

Fahrservice im Umkreis von 40 Kilometern des Mercedes-Benz Service-Stützpunktes.

X

X

Ersatzfahrzeug (Typ nach Verfügbarkeit) für die Dauer der Reparatur, maximal für 5 Tage (ohne Betriebsstoffe).

X

X

Alternativ zum Ersatzfahrzeug: Flug und Bahnfahrt bis 400,00 Euro pro Person zur Weiterreise und Fahrzeugabholung (Hin- und Rückflug beziehungsweise -fahrt).

X

Hotelzimmer inklusive Frühstück für maximal 5 Nächte pro Person für die Dauer der Reparatur.

X

Pannen- oder Starthilfe (Hin- und Rückfahrt des Monteurs).

X

Kleinreparaturen am Pannenort bis 150,00 Euro bei Ausführung durch einen Mercedes-Benz Service-Stützpunkt (ausgenommen sind Materialkosten für Reifen und Batterien).

X

Teilebeschaffung inklusive Zoll, Luftfracht, Paketdienst, Expressversand.

X

Abschleppen zum nächsten Mercedes-Benz Service-Stützpunkt.

X

MobiloLife erneuert sich mit jedem beim Mercedes-Benz Partner durchgeführten Service und gilt bis zum nächsten fälligen Service, den Ihr Bordcomputer je nach Fahrweise ermittelt. Der Eintrag im Serviceheft dient als Nachweis und berechtigt Sie, die Leistungen von Mercedes-Benz MobiloLife in Anspruch zu nehmen. Ein Wiedereinstieg ist jederzeit möglich.[2]

Sie haben den Wartungsdienst nicht immer bei Ihrem Mercedes-Benz Partner durchgeführt? Ihr Serviceheft weist Lücken auf? Kein Problem. Steigen Sie einfach bei MobiloLife wieder ein.[2]Schenken Sie uns Ihr Vertrauen und bringen Sie Ihren Mercedes dort hin, wo er sich wohl fühlt, weil die Qualität stimmt: zu Ihrer Mercedes-Benz Werkstatt. Als Dankeschön erneuern wir unser Mobilitätsversprechen für Ihr Fahrzeug bis zum nächsten fälligen Service.

Mercedes-Benz MobiloLife gilt innerhalb Europas[3] in folgenden Ländern:

Andorra

Island

Polen

Belgien

Italien

Portugal

Bulgarien

Kroatien

Rumänien

Dänemark

Lettland

Schweden

Deutschland

Liechtenstein

Schweiz

Estland

Litauen

Slowakische Republik

Finnland

Luxemburg

Slowenien

Frankreich

Malta

Spanien

Gibraltar

Monaco

Tschechien

Griechenland

Niederlande

Ungarn

Großbritannien

Norwegen

Zypern (EU-Gebiet)

Irland

Österreich

Sie haben Fragen zu MobiloLife? Kein Problem, wir beraten Sie gern persönlich. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. 

[1] MobiloLife gilt im Falle von technischen Pannen / Startproblemen und bei Garantie gegen Durchrostung (von innen nach außen) für das Neufahrzeug zunächst für 2 Jahre. Danach erneuert sich MobiloLife mit jedem im Mercedes-Benz Service-Stützpunkt durchgeführten Service und gilt bis zum nächsten fälligen Service. Maximal 30 Jahre. [2] Der Wiedereinstieg ist für alle Fahrzeuge möglich, die zwischen dem 24.10.1998 und dem 31.03.2008 erstmals im MobiloLife Geltungsbereich verkauft und zugelassen worden sind. Beim Service identifizierte Zusatzarbeiten müssen durch eine Fachwerkstatt ausgeführt worden sein. [3] Gilt nicht in Übersee-Departements und Territorien.