DER SMART #1
DER HOCHWERTIGE UND 
STARKE ELEKTRO-SUV

Mit dem smart #1 präsentiert das Unternehmen smart seinen ersten Elektro-SUV. Das Fahrzeug kombiniert ein attraktives Design mit einer hochwertigen Ausstattung und mit einem modernen Bedienkonzept. Dazu kommen ein großer Akku und ein starker Motor, sodass das neue Modell viel Fahrspaß verspricht. Es wird in einer exklusiven Launch Edition sowie in den Varianten Pro+ und Premium erhältlich sein.

Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 17,9 (BRABUS) 17,0 (Pro+ line) 16,7 (Premium line) (WLTP), CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 0. (2)

MODERNER AUFTRITT IN DREI AUSSTATTUNGSLINIEN

Der smart hashtag 1 hebt sich von den bisherigen Modellen der Marke deutlich ab. Der elektrische Kompakt-SUV ist in allen Dimensionen deutlich größer und verwendet ein grundlegend neues, frisches Design. Gleichzeitig setzt das Fahrzeug mit moderner Technologie auf ein Bedien- und Interaktionskonzept, bei dem Nutzerinnen und Nutzer noch stärker in den Mittelpunkt rücken.
Der smart #1 wird in einer Launch Edition und in den beiden Ausstattungslinien Pro+ und Premium auf den Markt kommen. Letztere übertrifft die bereits hochwertige Pro+-Ausstattung noch in einigen Punkten. Die in Europa auf 1.000 Exemplare limitierte Launch Edition hebt sich durch eine exklusive Optik und Ausstattung noch einmal von den anderen beiden Varianten ab. Ein kleines Emblem weist außen und innen auf die Zugehörigkeit eines Fahrzeugs zu dieser speziellen Edition hin.

MARKANTES DESIGN MIT CHARAKTERISTISCHEM HALO-DACH

Beim Außendesign präsentiert sich der smart hashtag one schon auf den ersten Blick modern und markant. Ein besonderes Highlight ist hier das Halo-Dach, welches mit einem riesigen Glasfenster aufwartet und so den Himmel über den Passagieren freigibt. Passend dazu sorgen auch die rahmenlosen Türen für ein großzügiges Raumgefühl. Ihre versenkten Griffe unterstreichen die klare Optik des Fahrzeugs, zu der auch die attraktiv gestalteten LED-Leuchten an Front und Heck beitragen.
Mit einer Länge von 4,27 Metern, einer Breite von 1,82 Metern und einer Höhe von 1,64 Metern erreicht der smart #1 die Abmessungen der Kompaktklasse. Dazu passt auch der Radstand von 2,75 Metern. Das Fahrzeug wiegt im Leerzustand 1.820 Kilogramm und lässt sich insgesamt mit einer Nutzlast von 450 Kilogramm beladen. Der Heckkofferraum mit einem Volumen von 273 bis 411 Litern wird im Frontbereich durch ein 15-Liter-Fach für das Ladekabel ergänzt.

HOCHWERTIGER INNENRAUM UND BEDIENUNG PER APP

Das Fahrzeuginnere wirkt hochwertig, modern und zugleich aufgeräumt. Mit den Abmessungen eines Kompakt-SUV bietet der smart #1 hier ein großzügiges Raumgefühl, welches durch die Gestaltung der Fenster und Türen noch verstärkt wird. Auf der Rückbank des Fahrzeugs können drei Personen Platz nehmen.
Knöpfe und Schalter finden sich im smart #1 nur wenige. Stattdessen werden viele Funktionen über das 12,8-Zoll-Display gesteuert, welches sich über der attraktiv gestalteten Mittelkonsole befindet. Die Anzeige von Informationen wie Geschwindigkeit oder Reichweite erfolgt auf einem digitalen 9,2-Zoll-Kombiinstrument.
Bei der Interaktion setzt der smart #1 unter anderem auf einen Avatar, der sich auch per Sprachbefehl steuern lässt. Einzelne Fahrzeugfunktionen sind zudem bequem über eine App von einem beliebigen Ort aus bedienbar. Die Türen des Fahrzeugs öffnen sich ebenfalls per Smartphone. Dabei kommt ein digitaler Schlüssel zum Einsatz, der sich auch an andere Personen übertragen lässt. So wird die gemeinsame Nutzung des Kompakt-SUV besonders einfach.

GROSSER AKKU KOMBINIERT MIT EINEM STARKEN MOTOR 

Die Energie für den smart #1 liefert ein großer 66-kWh-Akku, der nach WLTP eine maximale Reichweite von 420 bis 440 Kilometern hat. Er lässt sich mit einer Ladeleistung von 22 kW an AC-Ladesäulen oder mit 150 kW an DC-Schnellladesäulen aufladen. Beim Laden mit 22 kW reichen weniger als 3 Stunden, um den Akku wieder von 10 auf 80 Prozent aufzufüllen. Mit der Schnellladefunktion liegt die entsprechende Ladezeit sogar unter 30 Minuten.
Der Elektromotor ist mit einer Leistung von 200 kW (272 PS) und einem maximalen Drehmoment von 343 Nm beeindruckend stark. Er bewegt den smart #1 per Hinterradantrieb. Mit dieser technischen Basis erreicht das Fahrzeug eine Höchstgeschwindigkeit von 180 km/h.
Da sich der smart #1 noch im sogenannten Homologationsverfahren befindet, sind die angegebenen technischen Werte in den Bereichen Akku und Motor zunächst noch als vorläufig zu betrachten (Stand April 2022).

WEITERE NEUIGKEITEN LESEN

vom 22.11.2022

Am Freitag, den 02. Dezember 2022 um 14:00 Uhr (MEZ) enthüllt Mercedes-Benz das seriennahe Konzeptfahrzeug EQT Marco Polo*. Am selben Tag wird außerdem die Serienversion des Mercedes EQT** vorgestellt.

Neuigkeiten lesen

vom 15.11.2022

TRADITION TRIFFT WANDEL - DIE EVANS

Im Live Event "eCitan Live Q&A" von Mercedes-Benz am 16.11.2022 um 17:00 Uhr geht es um die eVans, spezifische Fahrzeugdetails und als Highlight wird auch der neuen eCitan vorgestellt.

Neuigkeiten lesen

vom 14.10.2022

DIE ACTROS SONDERMODELLE 2022

Der von Mercedes-Benz Trucks im letzten Jahr auf den Markt gebrachte Actros F, ist gemacht für Transportunternehmen, die auf der Suche nach einem funktionellen Lkw sind. Mit dem neuen Actros F plus bringt Mercedes-Benz Trucks jetzt ein Update Modell des Fahrzeuges heraus.

Neuigkeiten lesen

vom 07.10.2022

DIE DIGITALE WELTPREMIERE DES EQE SUV

Am Sonntag den 16. Oktober 2022 enthüllen Mercedes-Benz und Mercedes-AMG den neuen EQE SUV. Im Anschluss an die Premiere wird die digitale Weltpremiere wird als Video-on-demand zur Verfügung gestellt.
Der neue EQE SUV gilt als Allrounder unter den Elektromodellen der beiden Marken. Das vierte Modell auf der modularen Architektur für Elektrofahrzeuge eröffnet SUV-Enthusiasten einen Einstieg in das Zeitalter der Elektromobilität.

Neuigkeiten lesen

vom 21.09.2022

DIGITALE WELTPREMIERE DES
MERCEDES-AMG C 63 S E

Am Mittwoch, den 21. September 2022, um 16:00 Uhr (MESZ), präsentiert Mercedes‑AMG den neuen C 63 S E PERFORMANCE (Kraftstoffverbrauch gewichtet, kombiniert: 6,9 l/100 km; CO₂ Emissionen gewichtet, kombiniert: 156 g/km; Stromverbrauch gewichtet, kombiniert: 11,7 kWh/100 km(2)).

Neuigkeiten lesen

vom 14.06.2022

MERCEDES-AMG ONE 

Der Grundstein von AMG wurde am 01.06.1967 gelegt. Zum 55. Geburtstag der Performance- und Sportwagen-Marke feiert die Serienversion des Mercedes AMG ONE ihre Weltpremiere. Der AMG ONE bringt weltweit erstmals modernste und effizienteste Formel-1-Hybrid-Antriebstechnologie von der Rennstrecke auf die Straße. Die Zusammenarbeit aus einem Verbrennungsmotor und vier Elektromotoren weist insgesamt eine Leistung von...

Neuigkeiten lesen

vom 27.05.2022

VISION AMG VON MERCEDES-AMG

Die spektakulären Proportionen sind geprägt durch einen langen Radstand und betont kurze Karosserieüberhänge, stark ausgeprägte Schultern, eine markante Abrisskante am Heck, große Räder und die sternförmige Lichtsignatur der Hauptscheinwerfer. Der Vision AMG setzt aus jeder Perspektive ein Statement

Neuigkeiten lesen

vom 24.05.2022

EQS SUV VON MERCEDES-EQ

Die Mercedes-EQ Familie bekommt neuen Zuwachs. Zu den Limousinen EQE und EQS gesellt sich der große EQS SUV. Alle Fakten, Informationen und Bilder inkl. der Weltpremiere finden Sie hier.

Neuigkeiten lesen

vom 23.05.2022

WELTPREMIERE GLC 

Am Mittwoch den 01.06. 2022 um 17:00 Uhr (MESZ) wird der neue GLC enthüllt. Die digitale Weltpremiere steht anschließend als Video-on-Demand zur Verfügung. Der GLC ist der dynamischste und erfolgreichste SUV von Mercedes-Benz, sowie weltweiter Markführer in seinem Segment.  

Neuigkeiten lesen

vom 16.05.2022

EQV EDITION 2023

Das neue Mercedes-Sondermodell für die elektrische V-Klasse bietet nicht nur eine erweiterte Ausstattung, sondern verspricht sich auch durch die Sonderlackierung eine besondere Optik.  2023 wird es den EQV von Mercedes-EQ in den Karosserievarianten Lang und Extralang, sowie zwei unterschiedliche Batteriegrößen angeboten.

Neuigkeiten lesen

copyright: Mercedes-Benz Group AG