Citan Seitenansicht

DER CITAN HOLT SICH DEN ERSTEN PLATZ
BEI DEM VAN-OF-THE-YEAR-AWARD

Der Citan konnte sich auf der Messe Solutrans 2021, welche in Lyon stattfand, gemeinsam mit dem Renault Kangoo Van den ersten Platz ergattern und ist somit gemeinsamer Gewinner des „International Van of the Year Awards 2022“. Die Verleihung des Preises fand im November vor etwa 900 Gästen im Rahmen des Solutrans Galadinners in der Eurexpo-Halle statt. Die Vergabe an die deutschen Repräsentanten erfolgte in München im Rahmen des Europäischen Tansportpreises für Nachhaltigkeit. Zum vierten Mal in der Historie des International Van of the Year Awards, holte sich Mercedes-Benz den Titel. Bereits 1995, 1997 und 2005 wurde Mercedes-Benz mit dem Award ausgezeichnet. Dieses Jahr nah gefolgt vom Volkswagen Caddy und dem Stellantis-Konzern mit verschiedenen Elektro-Kleintransportern der Marken Peugeot, Opel und Toyota.

Citan Frontansicht Scheinwerfer

Laut Jarlath Sweeney, dem Vorsitzenden des IVOTY, bleiben die Ziele des Awards trotz hohen technologischen und innovativen Niveau und trotz verschiedener Markttrends die gleichen. Ein Hauptaugenmerk legt die Jury darauf wie effizient, sicher, nachhaltig und umweltfreundlich die Fahrzeuge des Bereichs der leichten Nutzfahrzeuge sind. Hierbei werden sowohl traditionell dieselbetriebene Transporter, sowie Elektrofahrzeuge ausgewählt. Dieses Jahr gingen 14 neue Transporter, von elf verschiedenen Herstellen an den Start.

Der Citan konnte bei der Begutachtung mit der Integration des Mercedes-Benz MBUX (Mercedes-Benz User Experience) und weiteren Sicherheitsfunktionen punkten. Außerdem liegt das Sicherheits- und Assistenzniveau des Fahrzeugs vorbildlich hoch auf Level 2 des automatisierten Fahrens. Des Weiteren ist auch noch eine vollelektrische Version des Citans geplant, welche neue Maßstäbe in Sachen Effizienz und Reichweite setzen soll. Diese Version soll direkt rentabel im Vergleich zum konventionellen Antrieb sein. Marcus Breitschwerdt, der Leiter von Mercedes-Benz Vans freut sich über die Auszeichnung: „Der Citan wurde von Profis für Profis neu entwickelt und ergänzt unser bestehendes Portfolio von Mercedes-Benz Vans perfekt. Sowohl der Kastenwagen als auch der Tourer bietet unseren Kunden ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten und ein hohes Maß an Funktionalität – bei extrem hohem Fahrkomfort und den bewährten Mercedes-Benz Sicherheitsstandards“. 

WEITERE NEUIGKEITEN LESEN

vom 16.11.2022

MERCEDES-BENZ INNOVATIONEN ERLEBEN

Mehr Komfort, digitale Extras, automatisiertes Fahren, ein Sound auf einem neuen Level – Mercedes-Benz nimmt uns mit auf eine virtuelle Reise durch die verschiedenen interaktiven Erlebniswelten.  

Neuigkeiten lesen

vom 11.11.2022

UNFALLFREIES FAHREN

Mercedes-Benz nimmt sich daher als Vorreiter in puncto Sicherheit selbst in die Pflicht und widmet sich der „Vision des unfallfreien Fahrens“ bis 2050. Seit jeher hat sich Mercedes-Benz als oberstes Ziel gesetzt, Unfälle zu vermeiden und Unfallfolgen zu reduzieren. 

Neuigkeiten lesen

vom 28.10.2022

AUTONOMES FAHREN: MERCEDES-BENZ ALS VORREITER

Mercedes-Benz steht seit jeher für Sicherheit – und dafür Trends mitzugestalten. Der DRIVE PILOT ist das weltweit erste international zertifizierte automatisierte Fahrsystem (SAE-Level 3), das die Sicherheit im Straßenverkehr erhöht und als weltführende Technologie ein Luxuserlebnis schafft.

Neuigkeiten lesen

vom 26.09.2022

PLUG & CHARGE 

Gestartet sind das elektrische Luxusmodell EQS und die Business-Limousine EQE – nun ziehen auch die Mercedes-Benz Plug-In-Hybrid-Modelle der aktuellen Genration in Kombination mit dem Mercedes me connect Dienst „Mercedes me Charge“ mit „Plug & Charge“ ausgestattet nach. 

Neuigkeiten lesen

vom 22.09.2022

MERCEDES-BENZ SCHLIESST WERTSTOFFKREISLAUF 

Für eine vollelektrische Zukunft arbeitet Mercedes-Benz schon heute daran Ressourcen zu schonen. Noch in diesem Jahr sollen Bauteile aus Pyrolyse-Öl, welche unter anderem aus recycelten Altreifen stammen, in verschiedenen Fahrzeugmodellen verbaut werden.

Neuigkeiten lesen

vom 17.04.2022

MERCEDES-BENZ SETZT AUF NACHHALTIGKEIT 

In nahezu allen Wirtschafts- und Industriezweigen kommt dem Thema der Nachhaltigkeit gegenwärtig eine erhöhte Aufmerksamkeit zu. Als besonders ambitioniert zeigt sich etwa der schwäbische Automobilhersteller Mercedes-Benz, der erst kürzlich die Etablierung von neuen Nachhaltigkeitsstrategien bekannt gab. Diese umfassen nicht nur die serienmäßige Verarbeitung von re- und upgecycleten Materialien. Sondern zugleich plant Mercedes-Benz eine weitreichendere Transformation seiner Ressourcenkreisläufe und Lieferketten.

Neuigkeiten lesen

vom 22.03.2022

BESTELLFREIGABE DES MERCEDES-AMG SL

Die Neuauflage der Mercedes-Benz Ikone ist ab dem 22.03.2022 bestellbar. Der Mercedes-AMG SL ist deutlich sportlicherer ausgelegt und überzeugt mit neuen Motorisierungen und Stoffdach.

Neuigkeiten lesen

vom 15.03.2022

BESTELLFREIGABE EQE 

Die neue elektrische Business Limousine EQE kann am 15.03.2022 bereits in zwei Modellvarianten bestellt werden. Aufgrund des Starts der Produktion im November 2021 sollen erste Modelle bereits im April auslieferbar sein.

Neuigkeiten lesen

vom 14.03.2022

MERCEDES-BENZ FASHION WEEK BERLIN

14.03.2022 - 16.03.2022 - Schauen Sie bei der Veranstaltung live zu und werden Sie auch ein Teil der Mercedes-Benz Fashion Week 2022. Hier geht es zum Livestream.

Neuigkeiten lesen

vom 11.02.2022

Partnerschaft zwischen Mercedes-Benz und Luminar

Luminar Technologies, Inc. ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen der Automobilbranche. Am 20.01.2022 verkündeten sie die Partnerschaft mit Mercedes-Benz, für die Entwicklung zukünftiger Technologien für hochautomatisiertes Fahren. Ein zentraler Baustein, der Zusammenarbeit ist dabei der optimale Zugang zu neuen Technologien und globalen Kompetenzen.

Neuigkeiten lesen