Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d)
an den Standorten Emsdetten, Ibbenbüren, Osnabrück

Berufsbeschreibung

Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement arbeiten in verschiedenen kaufmännischen Bereichen. Sie sind Beispielsweise in der Buchhaltung, im Personalwesen, in der Material- und Lagerverwaltung sowie im Verkauf tätig. Dabei bearbeiten Sie Aufträge, berechnen Kosten und Erträge, verwalten Teile und Zubehörteile und sind für die Qualitätskontrolle zuständig.


Sie erhalten eine umfassende betriebswirtschaftliche Grundausbildung: Wir zeigen Ihnen, wie wichtige Vorgänge im Ein- und Verkauf, in der Personalabteilung oder im Finanz- und Rechnungswesen ablaufen und organisiert werden. Dabei sind Sie in die tägliche Arbeit der Abteilungen eingebunden und übernehmen nach und nach selbstständig Aufgaben. Sie lernen die wichtigsten Softwareprogramme am PC zu bedienen.


Sie wickeln Fahrzeugbestellungen ab und helfen bei der Auslieferung. Sie kontrollieren den Lagerbestand und kümmern sich um den Einkauf von Ersatzteilen. Sie analysieren die Kostenstrukturen einzelner Abteilungen und stellen Rechnungen aus.

Nach Ihrer Ausbildung können Sie in sämtlichen Bereichen eines Autohauses eingesetzt werden. Dazu gehören zum Beispiel der Verkauf, der Teile und Zubehör Bereich oder die Verwaltung.


Ausbildungsdauer

2,5 bzw. 3 Jahre



Was wir erwarten

  • Flexibilität
  • Spaß an Bürotätigkeit
  • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
  • Einen Pkw-Führerschein


Das bieten wir

  • Gute Übernahmechancen und attraktive Karriereperspektiven
  • Individuelle Versetzungspläne innerhalb der Ausbildung mit viel Abwechslung und Einsätzen in      unterschiedlichen Standorten
  • Ein großes, motiviertes Team - dank unserer über 1.000 Mitarbeiter, die Sie in jeder neuen Abteilung integrieren und Sie herzlich willkommen heißen
  • Umfangreiche Basisqualifizierungen zum Ausbildungsstart unter Einbeziehung interner und externer Trainer (Feedbackgespräche, Produktschulung, IT-Schulung)
  • Incentives wie z.B. Businessbike Leasing, Fahrzeugnutzung, Fahrzeugleasing
  • Motivationsregelung für gute Berufsschulzeugnisse und gute Prüfungsergebnisse
  • regelmäßige Zusammenkünfte aller Auszubildenden mit Referenten aus unserer Führungsebene zu aktuellen Themen
  • Werksbesichtigungen
  • Übernahmegarantie für technische Azubis in Kooperation mit der VIASONA (PS Jobversprechen)
  • Azubi-Förderprogramm:

               Auslandspraktika bei Mercedes-Benz

               Kennenlernen unserer Geschäftsführer bei einem „Meet & Greet"

               Feedback zu Ihren Stärken und Schwächen nach jedem Abteilungseinsatz

  • Übernahme der Ausbildungskosten und eine faire, tarifgebundene Vergütung

              1.      Lehrjahr: 780,00 €

              2.      Lehrjahr: 850,00 €

              3.      Lehrjahr: 970,00 €


Die Ausbildung bei Beresa genießt seit vielen Jahren einen hohen Stellenwert und wird durch gezielte weitere Maßnahmen unterstützt.


Sie sind interessiert ?

Dann bewerben Sie sich direkt online.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung für das Ausbildungsjahr 2022 .