EIN ANGEBOT, DAS MAN NICHT
WEGFAHREN LASSEN SOLLTE.
JETZT AUCH MIT FINANZIERUNG ODER LEASING:
DAS ACTROS AKTIONSMODELL

Mit bis zu 16.000 € Preisvorteil¹

Erleichtern Sie sich die Arbeit mit dem neuen Actros und den Connectivity-Diensten von Mercedes-Benz. Dank seiner bewährten Qualität und gesteigerter Effizienz steht Ihrem Erfolg nichts mehr im Weg.

 

FAHRERHAUS L-Fhs. BigSpace, Fahrerhausbreite 2,50 m, ebener Boden, Stehhöhe 1,99 m
MOTORLEISTUNG OM 471 – 510 PS (375 kW), 12,8 l Hubraum
FAHRZEUGTYP Sattelzugmaschine
ZUL. GESAMTGEWICHT 18 t, 25 t oder 26 t
IM VORTEILSPREIS ENTHALTENE AUSSTATTUNGEN²

Klimaanlage
Regensensor
Classic Cockpit
Fahrer-Schwingsitz
Multimedia Radio Touch
Matratze Premium, Komfort
Fahrerhauslagerung, Komfort
Predictive Powertrain Control
Nebelleuchten, LED-Tagfahrlicht
Lufleitkörper mit Endkantenklappen
Spurhalte- und Aufmerksamkeits-Assistent

AUF WUNSCH VERFÜGBAR³ Lederlenkrad
Abbiege-Assistent
Active Brake Assist 5
Tisch auf Beifahrerseite
Abstandshalte-Assistent
Leder-Schwingsitz, Komfort
High Performance Engine Brake oder Sekundär-Wasser-Retarder
weitere Ausstattungen verfügbar

 

BESONDERHEITEN IM DETAIL:

Connectivity im Actros: Dass Fahrer eine besondere Bindung zu ihren Fahrzeugen haben, wissen wir nicht erst seit gestern. Doch mit Mercedes-Benz Uptime und der Fleetboard Manager App wird diese noch einmal deutlich gesteigert. Und das Beste daran ist: Die Effizienz Ihrer Flotte wird es auch. Bei jeder Fahrt. Die einzige Voraussetzung zur Nutzung der beiden Dienste ist das auf Wunsch verfügbare Truck Data Center 7.

Mercedes-Benz Uptime: Damit das Geschäft läuft, müssen es auch Ihre Fahrzeuge tun. Deshalb erfasst unser intelligentes System kontinuierlich alle relevanten Fahrzeugdaten an 365 Tagen im Jahr. Durch die dauerhafte Vernetzung von Fahrzeug, Mercedes-Benz Service und Ihnen sind Sie stets über den aktuellen technischen Status Ihres Fahrzeugs im Bilde - so werden Werkstattaufenthalte planbar und unvorhergesehene Ausfälle können verhindert werden. Denn schließlich ist die Effizienz Ihrer Flotte Ihr wichtigstes Gut.

Fleetboard Manager App: Kommen Sie Ihrem Fahrzeug ein Stück näher. Über das optional erhältliche Truck Data Center 7 haben Sie Zugriff auf alle Fleetboard Dienste von Mercedes-Benz und erhalten in Echtzeit Informationen vom Fahrzeug an das Fleetboard Cockpit. Durch den Service lassen sich nicht nur der Kraftstoffverbrauch und die Wartungskosten, sondern ebenfalls das Unfallrisiko verringern.

Leasing & Finanzierung: Mit einem Mercedes-Benz Leasing- oder Finanzierungsprodukt sind Sie stets flexibel und gut abgesichert. Leasen Sie ein Fahrzeug, bezahlen Sie nur das, was Sie während der vertraglich vereinbarten Laufzeit auch wirklich verbrauchen. Finanzieren Sie eins, können Sie von Anfang an mit einem festen Zins und ohne Nebenkosten kalkulieren. Dank der monatlich planbaren Raten und höchster Transparenz wird ein finanzielles Risiko bei beiden Optionen gemindert. Detaillierte Informationen sowie individuelle Angebote erhalten Sie bei Ihrem Mercedes-Benz Händler.

Mercedes-Benz Service: Sorgenfrei unterwegs zu sein, war noch nie so einfach. Denn wenn Sie einen unserer bewährten Serviceverträge zu attraktiven monatlichen Raten wählen, genießen Sie vielfältige Vorteile. Profitieren Sie beispielsweise von einer verlängerten Garantie, kostenlosen Werkstattleistungen oder komfortablen Wartungsdiensten. Und bleiben Sie zu jeder Zeit mobil.

1 Der Preisvorteil des Aktionsmodells kommt durch einen reduzierten Ausstattungsumfang zustande. Auf Wunsch ist diese Basiskonfiguration des Actros durch diverse Features erweiterbar, welche jedoch den Preisvorteil mindern. Weitere Informationen zum Aktionsmodell bekommen Sie bei Ihrem Mercedes-Benz Partner.

2 Nicht mit dem Vorteilspreis kombinierbare Ausstattungen: MirrorCam, Multimedia Cockpit Varianten, Active Drive Assist, ExtraLine, LED Ambientebeleuchtung (Fahren und Wohnen), elektrische Standklimaanlage, Klimaautomatik, Sound-System, Remote online, Bi-Xenon-Scheinwerfer, Economy Package, Klimapaket, Abbiege-Assistent (permanent aktiv).  

3 Das Hinzubuchen von Ausstattungsoptionen mindert den Preisvorteil